ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 21.10.1999

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 21.10.1999
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Veritas Software - www.de.veritas.com

21.10.1999


VERITAS Backup Exec Desktop Edition 4.2 für Windows 95/98 und NT Workstation 4.0 verfügbar
 

Backup für Heimcomputer, Desktops und Peer-to-Peer-Netzwerke bietet VERITAS Software mit der neuen VERITAS Backup Exec Desktop Edition 4.2. Damit können Selbständige und kleine Unternehmen ihren wertvollen Datenbestand zuverlässig und einfach vor Gefahren wie dem Jahr-2000-Crash, Systemausfällen, Brand, Diebstahl oder Hochwasser sichern. Die Software unterstützt über eine intuitive Oberfläche neben Windows 95 und Windows 98 auch Windows NT Workstation 4.0. Anwender müssen dadurch bei einem Upgrade ihres Betriebssystems nicht zu anderen BackupExec-Betriebssystemversionen wechseln. Darüber hinaus ist VERITAS Backup Exec Desktop Edition 4.2 jetzt zu fast jeder gängigen Backup-Hardware kompatibel, so dass Anwender bei Erweiterungen oder Neuanschaffungen flexibel sind.

Die Grundfunktionalität der Backup-Lösung ist Bestandteil von Microsoft Windows 98. Mit der VERITAS Backup Exec Desktop Edition können Anwender, denen dieses Backup Utility nicht genügt, ihre Daten noch effizienter sichern. Die integrierte Disaster Recovery für Windows 95, Windows 98 und jetzt auch Windows NT Workstation ermöglicht ein schnelles Restore, ohne dass der Anwender zuvor die Backup-Software oder das Betriebssystem neu installieren müsste. Mit der neuen "Bootable CD Option" können Anwender von Windows 98 sowie Windows 95/OSR2 oder späteren Versionen, mit nur einem Backup-Medium ihr System booten und ein Restore ausführen. Features wie erweitertes Scheduling für unbeaufsichtigtes Backup runden die neue Version ab.

VERITAS Backup Exec Desktop Edition unterstützt die meisten gängigen Bandlaufwerke und Wechselplatten wie CD-R, CD-RW, DVD-RAM, Zip, Jaz, LS120, Super Disk, Magneto Optical, PD/CD und SyQuest. VERITAS Backup Exec Desktop Edition 4.2 trägt offiziell das "Designed for Windows NT and Windows 98"-Logo und ist Testsieger in einem Vergleichstest der Computer BILD, Ausgabe 21/99. Die deutsche Vollversion von VERITAS Backup Exec Desktop ist für 119 Mark inklusive Mehrwertsteuer über MicroBasic erhältlich.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Veritas Software
Weitere Nachrichten
Veritas Software - www.de.veritas.com

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2018 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer