ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Zend Technologies Ltd. - http://www.zend.com

11.09.2003


Zend Studio 3.0 unterstützt kommende Version 5 von PHP und verbessert den PHP-Einsatz in Unternehmen
 

Zend Technologies, Anbieter von Softwaretools und -lösungen für PHP, hat eine neue Version seiner integrierten Entwicklungsumgebung für PHP- und JavaScript auf den Markt gebracht: Zend Studio 3.0 bietet eine deutlich höhere Performance sowie innovative und leistungsstarke Debugger- und Projektmanagement-Tools. Professionelle Entwickler können mit Zend Studio 3.0 schnell und effizient geschäftskritische Web-Applikationen in PHP, JavaScript und HTML erstellen. Die neue Version der Zend-Entwicklungsumgebung unterstützt das kommende Release 5 von PHP. Zend Studio wird bereits von mehr als 18.000 Entwicklern in Unternehmen wie Siemens, Deutsche Telekom, Lycos Germany oder Bausch&Lomb eingesetzt. Zend Studio 3.0 ist nach einer erfolgreichen einmonatigen Betaphase ab sofort verfügbar.

Zend Studio 3.0 bietet zahlreiche neue Funktionalitäten, mit denen Entwickler stabilen, fehlerfreien Code schreiben können: Zu den hochwertigen Debugging-Tools der Version 3.0 gehören Remote Debugger, Debug URL sowie schnelles Debugging direkt über den Browser. Mit dem Code Profiler lassen sich die Programmbestandteile identifizieren, die eine PHP-Anwendung verlangsamen. Der Code Analyzer analysiert den statischen Quellcode und versucht, problematische Codes anzugleichen. Beide Tools ermöglichen PHP-Entwicklern, ihren Code effizient und mit minimalem Zeitaufwand zu schreiben.

Andere Werkzeuge in Zend Studio 3.0 wie die hochentwickelte Code-Ergänzung, der JavaScript- und HTML-Support sowie maßgeschneiderte Key Maps verkürzen die Zeit zur Markteinführung und verbessern die Effizienz bei der Programmierung. Vollständiges Versionsmanagement und FTP-Integration, Projekt- und Daten-Prüfmechanismen sowie ausgereifte Projektmanagement-Fähigkeiten ermöglichen Entwicklern, ihre PHP-Applikationen ohne Reibungsverluste zu pflegen und einzusetzen.

Wachsende Bedeutung von PHP im Unternehmensbereich

Die wachsende Akzeptanz von Linux und des Apache-Webservers in Unternehmen beschleunigt die Verbreitung von geschäftskritischen PHP-Anwendungen: Apache hat bei Webservern einen Marktanteil von über 63 Prozent; der Anteil von PHP beträgt 26 Prozent bei allen Internet-Domains. Damit sind Apache und PHP zu echten Alternativen für Unternehmen geworden. Zend Technologies engagiert sich bereits seit 1999 für PHP – unter anderem mit der Entwicklung des Opensource-Kerns "Zend-Engine", der Mitarbeit an PHP 5, der JSR-Initiative mit Sun Microsystems und jetzt mit der Einführung von Zend Studio 3.0. Mit seinen Marktkenntnissen und seiner Erfahrung hat Zend die Nachfrage von Unternehmen nach ausgereiften, leistungsfähigen PHP-Werkzeugen erkannt.

"Zend Studio 3.0 gibt Unternehmen die nötige Unterstützung, um PHP für ihre geschäftskritischen E-Business-Applikationen einzusetzen", erklärt Zeev Suraski, Co-Designer von PHP sowie Mitbegründer und CTO von Zend Technologies. "Die neue Version unterstützt PHP 5 vollständig – einschließlich Advanced Editing, Debugging und der Analyse von PHP-Applikationen. Der Vorteil für die Unternehmen: Eine effizientere, einfachere, kürzere und hochwertigere Entwicklung und Pflege ihrer Anwendungen."

"Die kommende Version 5", so Suraski weiter, "wird PHP für Großunternehmen noch attraktiver machen und ihre Position als wichtigste Skriptsprache für Entwickler von Webanwendungen im Unternehmensbereich stärken. PHP 5, angekündigt für das Jahresende, erfüllt etwa mit einem neuen, leistungsstarken Object Model und State-of-the-Art-XML-Support genau die Anforderungen im Unternehmensbereich."

"Mit dem Support der lang erwarteten Version 5 von PHP, einer stärkeren XML-Integration, eingebautem Code Analyzer und einer Menge anderer erstklassiger Features zeigt Zend Studio 3.0 schon jetzt die Zukunft von PHP – und das mit einem effizienteren, benutzerfreundlichen Interface", sagt Jason Halla, Web-Applikations-Entwickler bei The American Legion National Headquarters und Moderator des Devshed-PHP-Forums. "Wenn sich ein Unternehmen auf PHP verlässt, können sich deren Entwickler auf Zend Studio verlassen."

Preise und Verfügbarkeit

Zend Studio ist bereits für 195 US-Dollar erhältlich, die Version Zend Studio Plus kostet 249 US-Dollar und umfasst alle Upgrades und den Support für ein Jahr. Zend Studio unterstützt Windows, Linux und Mac OS X. Für Nutzer, die Zend Studio bereits einsetzen, bestehen Möglichkeiten zum Upgrade. Die Software ist ab sofort unter http://www.zend.com/ verfügbar. In Deutschland vertreibt außerdem die Wick Hill Kommunikationstechnik GmbH die Produkte von Zend (http://www.wickhill.de/).


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Zend Technologies Ltd.
Weitere Nachrichten - Zend Technologies Ltd.
Zend Technologies Ltd. - http://www.zend.com

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2018 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer