ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Sun Microsystems GmbH - http://www.sun.de

06.02.2003


CeBIT 2003: Sun zeigt zusammen mit über 30 Partnerunternehmen seine gesamte Lösungs- und Anwendungsbandbreite
 

Halle 1, Stand 8a1 und 8a2
 

Mit dem Themenschwerpunkt "Your infrastructure, our business" präsentiert sich Sun Microsystems auf der diesjährigen CeBIT in Halle 1, Stand 8a1 und 8a2 auf über 1.000 Quadratmetern. Neben zahlreichen neuen Produkten und Lösungen aus den Bereichen Data Center, Data Management, Enterprise Resource Planning (ERP), Web Services und Edge Solutions steht vor allem die N1-Vision im Zentrum. Zu den Highlights am Stand zählt überdies der Wireless-Bereich mit dem Kickjet-Telematik-Projekt. Hier zeigt Sun innovative Entwicklungen wie ein skalierbares und flexibles Telematikrechenzentrum, ein düsenbetriebenes Kickboard mit Java Technologie, Mehrwertdienste rund ums Auto und ein Mountainbike mit Handy-Navigationslösung.

Im vorderen Standbereich ist die komplette N1-Hardware-Architektur samt Servern und Storage aufgebaut. N1 ermöglicht die Verwaltung und Nutzung sämtlicher IT-Ressourcen als einheitliches Rechenzentrum. Die Vorteile der Sun N1-Architektur für das Management von Rechenzentren werden dabei anschaulich dargestellt.

Auf dem Sun Messestand werden an unterschiedlichen Arbeitsplätzen lösungsorientiert folgende Highlights zu sehen sein:

Data Center Sun präsentiert hier seine Enterprise Server: vom Rackserver Sun Fire V1280 mit zwölf Prozessoren bis zum High-End Sun Fire 15K Server mit bis zu 106 CPUs. Cluster- und Resource Management-Technologien werden vorgestellt und Utility Computing-, Finanzmodell- und Mainframe Rehosting-Lösungen aufgegriffen.
 

Data Management Neben den High-End Storage-Produkten und Management-Lösungen werden auch preisgünstige Storage-Produkte für Workgroups gezeigt. Die Infinite Mailbox-Lösung von Sun demonstriert beispielsweise die kostengünstige und effiziente Archivierung von Lotus Notes E-Mails. Desweiteren können sich Interessierte über Kosten bei Server- und Storage-Konsolidierung, Migration und Gesamtbetriebskosten (TCO) informieren.
 

ERP-Lösungen Hier wird der konsolidierte Betrieb einer dreistufigen SAP-Landschaft auf nur einem Server und einem Storagepool vorgeführt. Die vorhandenen Ressourcen werden mittels Dynamic Reconfiguration und dem Solaris Resource Manager im laufenden Betrieb jedem der drei unter Last stehenden SAP-Systeme zur Verfügung gestellt und sogar an unterschiedliche Komponenten eines Zentralsystems verteilt. Dies geschieht bei gleichzeitiger Isolation des produktiven Systems von den nicht-produktiven Systemen.
 

Web Services Im Fokus steht die komplette Sun ONE Produktpalette mit den wichtigsten Produkten: Sun ONE Portal Server, Directory Server, Application Server und die Sun ONE Entwicklungswerkzeuge. Diese werden im Zusammenhang mit Network Identity, der Liberty Alliance und Enterprise Application Integration (EAI) vorgestellt.
 

Edge Solutions Dieser Bereich bietet brandneue Produkte wie die High-End Graphikkarte XVR-4000, Blade-Server, Solaris/Linux-Desktops als innovative Office-Lösung sowie Grid Computing- und Security-Lösungen.
 

Ferner ist das Sun iForce Partnerprogramm mit 13 Partnern vertreten, die ihre auf Sun Technologie basierenden Lösungen präsentieren darunter Customer Relationship Management, Electronic Messaging und Dokumentenmanagement.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Sun Microsystems GmbH
Weitere Nachrichten - Sun Microsystems GmbH
Sun Microsystems GmbH - http://www.sun.de

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer