ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

RuhrSoft oHG - http://www.ruhrsoft.de

19.12.2002


Power Report 1.0: Datenbank-Berichte mit Microsoft-Excel
 

Mit RuhrSoft Power-Report können Datenbank-Berichte jeglicher Art schnell und unkompliziert in Form von Microsoft-Excel Tabellen erstellt werden. Die Bandbreite der darstellbaren Berichte reicht dabei von der Erstellung einfacher Listen bis hin zur Abbildung komplexer Master/Detail-Strukturen.

Grundlage für die Erstellung der Berichte bilden Vorlagen zur Definition der Datenstruktur in Verbindung mit Format-Vorlagen für das Berichts-Layout. Mit Hilfe dieser Vorlagen können die Daten nahezu jeder Datenbank aufbereitet und in gewünschter Form mit Microsoft Excel abgebildet werden. Durch den integrierten SQL-Editor können alle erdenklichen Abfragen erstellt werden, diese können wahlweise auch noch parametrisiert werden. Tabellenbeziehungen und Verknüpfungen werden in übersichtlichen Grafiken dargestellt. Die Definition der Vorlagen kann dabei einmalig an zentraler Stelle erfolgen, die endgültige Erzeugung der Berichte ist hiervon völlig entkoppelt und lässt sich auf einfache und schnelle Weise von beliebigen Arbeitsplätzen aus erledigen.

Durch die enge Bindung an Microsoft Excel stehen schon während der Erstellung des Berichtes zahlreiche Excel-Funktionen zur Verfügung, so dass sich die Nachbearbeitung der Daten in Microsoft Excel auf ein Mindestmaß reduziert.

Die vielfältigen Funktionen und Methoden, die Microsoft Excel zur Analyse, Berechnung und Formatierung von Daten bietet, können auf die verfassten Berichte angewendet werden. Damit eröffnet sich ein breites Spektrum möglicher Anwendungen, angefangen mit dem Ausdruck einer einfachen Kundenliste, über die Analyse der Besucherzahlen einer Website oder der Erfassung der aktuellen Bestellungen eines Online-Shops bis hin zur Modellierung komplexer Szenarien über zu erwartende Umsatzzahlen.

Die Datenübermittlung kann direkt über eine Live-Datenbank erfolgen, alternativ können die Daten nach vorherigem Datenabgleich offline im Intranet oder auf dem lokalen Arbeitsplatz zur Verfügung gestellt werden.

Die Datenbankanbindung kann über ODBC erfolgen oder direkt über die Client Bibliotheken des SQL Servers.

Es werden MySQL-, MS SQL-, InterBase-, Gupta SQLBase- und Oracle-Datenbanken im Direktzugriff unterstützt.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

RuhrSoft oHG
Weitere Nachrichten - RuhrSoft oHG
RuhrSoft oHG - http://www.ruhrsoft.de

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2018 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer