ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Wind River GmbH - http://www.windriver.de

10.12.2002


Neue Plattformen im Mittelpunkt des Messeauftritts auf der Embedded World
 

Im Fokus des Messeauftritts von Wind River auf der Embedded World (Halle 11 Stand 116) stehen die marktspezifischen Integrated Embedded Plattformen (IEPs) und das neue unternehmensweite Preismodell auf Lizenzbasis. Die Integrated Embedded Plattformen sind eine Verschlankung der Embedded Werkzeugkette, denn sie sind speziell auf die vertikalen Märkte Industrial Devices, Network Equipment, Server Applications und Aerospace&Defense abgestimmt. In Vorträgen (Raum Basel) erläutern Spezialisten die Plattformen im Detail. Anschauliche Anwendungsbeispiele werden am Stand präsentiert.

"Wenn man in unserer schnelllebigen Industrie die Führungsposition beibehalten möchte, muß man sich entsprechend aufstellen", betont Georg Birkmaier, Regional Director Central Europe. So sind die Wind River Plattformen marktspezifisch vorintegrierte Embedded-Tool-Pakete. Mit angepasster Middleware decken sie die Bedürfnisse der einzelnen vertikalen Märkte ab. So brauchen sich die Kunden nicht mehr um Einzelkomponenten und deren Integration in die Entwicklungsumgebung zu kümmern: Den Plattformen zugrunde liegen professionelle Supportleistungen, Referenzhardware & Bring-up Tools und das Betriebssystem VxWorks 5.5. Darauf setzen – als Mittelstück - spezifische für die vertikalen Märkte jeweils benötigte Komponenten bzw. Middleware auf, beispielsweise Flash-File Systeme oder Graphic-Layer. Als oberste Schicht enthält jede Plattform wieder ein Paket aus Tornado IDE, SNiFF+ IDE, GNU & Diab C/C++ Compiler und dem WindView Analyzer.

Derzeit bietet Wind River fünf Pakete für die Märkte Maschinenbau/Industrieanwendungen, Netzwerk-Infrastruktur, Serveranwendungen, Luft-/Raumfahrt & Verteidigung sowie Konsumelektronik an.

Praktische Erläuterung in Vorträgen und Beispielen

Anwendungsbeispiele aus den Märkten werden auf dem Stand anschaulich demonstriert, mit Big Screens und Einzelexponaten. Der interaktive Messeauftritt mit dem offen gestalteten Messestand lädt auch dieses Mal zum Besuch und Gespräch ein. Wie beim letzten Messeauftritt werden Wind River Vice Presidents am Stand anzutreffen sein. Für Interessenten erläutert Wind River die einzelnen Plattformen und das neue Lizenz-Modell in exklusiven halbstündigen Vorträgen im Raum Basel im Messefoyer. Agenda und Zeiten sind ab Januar unter www.windriver.de abrufbar.

Attraktive Geschäftsanbahnung

Begleitend zu den neuen Plattformen hat Wind River ein neues Preismodell auf Lizenzbasis entwickelt, das die Kunden unabhängig von Standort, Architektur, Host und Projekten macht. Ein Grundpreis ab 8.000 US-Dollar pro User für ein gesamtes Paket macht den Einstieg denkbar günstig. Indem es jährliche Updates schon enthält, wird die Standardisierung auf eine einzige unternehmensweite Plattform deutlich erleichtert. Um das Angebot noch attraktiver zu gestalten, gibt es auch Volumenstaffelungen.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Wind River GmbH
Weitere Nachrichten - Wind River GmbH
Wind River GmbH - http://www.windriver.de

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2018 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer