ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Microsoft Deutschland GmbH - http://www.microsoft.com/germany

29.10.2002


Konsistente Regelung der Supportzeiträume sorgt für mehr Planungssicherheit
 

Microsoft hat eine neue Support Lifecycle Policy vorgestellt. Sie garantiert einheitliche und kalkulierbare Support-Regelungen für alle Microsoft Produkte während des gesamten Produktlebenszyklus. Im Rahmen der Neuregelung werden die einzelnen Product Support Policies hinsichtlich des Zeitrahmens und des Support-Umfangs standardisiert. Dies gilt für alle aktuellen Produkte, die über den Retail- oder Lizenzkanal erworben wurden, sowie für alle zukünftigen Microsoft Produkte.

Mit der Support Lifecycle Policy folgt Microsoft dem Wunsch seiner Kunden nach transparenten, einheitlichen und kalkulierbaren Support-Regelungen. Unternehmen werden künftig dabei unterstützt, ihre Support-Bedürfnisse mit den IT-Planungen abzugleichen und an den Support-Zeitrahmen anzulehnen. Um Unternehmen mehr Planungssicherheit zu geben, unterteilt die Support Lifecycle Policy die einzelnen Support-Phasen künftig in Jahren ab Verfügbarkeit, und nicht danach, wann und wie oft neue Produkte erscheinen.

Zwei Support-Phasen: Mainstream und Extended

Für Business- und Development-Software schreibt die Support Lifecycle Policy einen Mainstream Support von fünf Jahren fest, beginnend mit der allgemeinen Markteinführung des Produkts. Darüber hinaus gibt es die Option, den Support im Rahmen des Extended Supports um zwei Jahre zu verlängern. Entsprechende Verträge müssen innerhalb von 90 Tagen nach Ablauf des Mainstream Supports abgeschlossen werden. Details, zu welchen Konditionen der Extended Support bezogen werden kann, werden voraussichtlich Anfang 2003 bekannt gegeben.

Für die Bereiche Consumer, Home, Multimedia und Hardware stellt Microsoft ebenfalls fünf Jahre Mainstraim Support zur Verfügung. Zusätzlich besteht hier bei allen Produkten die Möglichkeit, für mindestens acht Jahre nach Erscheinen des Produkts den Online Selbsthilfe-Support im Internet in Anspruch zu nehmen. Eine Liste mit allen Produkten und Informationen zu den Support-Zeitrahmen stehen unter http://support.microsoft.com/lifecycle zur Verfügung.

Tom Bittman, Vice President und Research Director bei Gartner Research, kommentiert: "Seinen Kunden einfach verständliche und klare Richtlinien für Supportzeiträume zur Verfügung zu stellen, ist von zentraler Bedeutung. Mit der neuen Support Lifecycle Policy trägt Microsoft dieser Forderung Rechung." Microsoft kooperiert eng mit Kunden und Partnern, um Fragen bezüglich der neuen Support Lifecycle Policy zu klären. Die neue Regelung trat am 15. Oktober in Kraft.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Microsoft Deutschland GmbH
Weitere Nachrichten - Microsoft Deutschland GmbH
Microsoft Deutschland GmbH - http://www.microsoft.com/germany

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer