ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Microsoft Deutschland GmbH - http://www.microsoft.com/germany

16.09.2002


Lizenzprogramm zum zinslosen Ratenkauf - Multi-Year OPEN License
 

Seit dem 1. September 2002 bietet Microsoft mit dem Lizenzprogramm Multi-Year OPEN License (MYO) kleinen und mittleren Unternehmen eine weitere Option zum liquiditätsschonenden Erwerb von Microsoft Lizenzen. Neben den bereits bestehenden Kauf- und Mietangeboten ergänzt dieses Programm das Lizenz-Angebot für Mittelstandskunden um eine Ratenkaufvariante mit jährlicher Zahlungsweise. Innerhalb von drei Jahren erwerben Kunden ein unbefristetes Nutzungsrecht an den unter dem Vertrag abgeschlossenen Produktlizenzen. Dank der im Vertrag inbegriffenen Software Assurance sichern sich die Unternehmen zudem das Recht, stets die jeweils aktuellsten Software-Versionen einzusetzen.

Zusätzlich zu den bekannten Lizenzprogrammen OPEN License (Software-Kauf) und OPEN Subscription License (Software-Miete) führt Microsoft mit Multi-Year OPEN License ein neues Lizenzprogramm speziell für kleine und mittelständische Unternehmen ab fünf PCs ein. Damit ergänzt Microsoft das Lizenz-Portfolio im Mittelstandssegment um eine Ratenkaufvariante, die es mit dem Lizenzprogramm Enterprise Agreement (ab 250 PCs) bisher nur im Großkundenumfeld gab.

Mit Multi-Year OPEN License erwerben Unternehmenskunden innerhalb einer 3-jährigen Vertragslaufzeit durch jährliche Zahlungen Lizenzen für ein oder mehrere Produkte. Nach Vertragsende gehen die unter dem Vertrag abgeschlossenen Lizenzen automatisch in ein unbefristetes Nutzungsrecht über. Das Modell der verteilten Zahlungen schont die Liquidität der Unternehmen und bietet zudem geringe Einstiegskosten. "Microsoft eröffnet seinen Kunden mit Multi-Year OPEN License die Möglichkeit, Software auf Raten zu kaufen, und dies zu einem Zinssatz von null Prozent", erläutert Wolfgang Ebermann, Direktor Small and Medium Business der Microsoft GmbH. "Mit dieser Erweiterung unseres bisherigen Lizenzangebots können wir kleine und mittelständische Firmen dabei unterstützen, ihre Liquidität zu schonen, indem die Software-Kosten auf drei Jahre verteilt werden."

Dank Multi-Year OPEN License profitieren nun auch kleinere Unternehmen ab fünf PCs von den Vorteilen, die längerfristig geplante Upgrade-Zyklen und eine Standardisierung der Desktops in einem Unternehmen mit sich bringen. Zu den Mehrwerten gehören unter anderem fest kalkulierbare Kosten während der Vertragslaufzeit und Vereinfachung des Software- und Lizenzmanagements.

MYO Enterprise und MYO Volume

Multi-Year OPEN License wird in den beiden Versionen Enterprise und Volume angeboten. Die Enterprise-Version ist im Vergleich zur Volume-Version preisgünstiger und setzt eine unternehmensweite Standardisierung von mindestens einem Plattformprodukt voraus, beispielsweise Office Professional, Windows Professional Upgrade oder Core CAL (Zugriffslizenzen für Exchange Server, Windows Server, Systems Management Server und SharePoint Portal Server). Mit MYO Volume erwerben Kunden Lizenzen ohne Standardisierung.

License & Software Assurance

Ein weiterer Bestandteil von Multi-Year OPEN License ist die Software Assurance. Damit ist gewährleistet, dass der Kunde während der 3-jährigen Vertragslaufzeit immer die aktuellsten Software-Versionen einsetzen kann. Im direkten Anschluss an einen MYO-Vertrag kann Software Assurance erneut für die bereits erworbenen Lizenzen für ein Jahr oder weitere drei Jahre abgeschlossen werden.

Weitere Informationen zu Multi-Year OPEN License: http://www.microsoft.com/germany/ms/lizenzenkaufen/myo/mietkauf/


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Microsoft Deutschland GmbH
Weitere Nachrichten - Microsoft Deutschland GmbH
Microsoft Deutschland GmbH - http://www.microsoft.com/germany

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer