ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Hewlett-Packard GmbH - http://www.hewlett-packard.de

03.09.2002


HP unterstützt Standardisierung drahtloser Mobilkommunikation
 

HP unterstützt die neugebildete Open Mobile Alliance OMA - die Industrievereinigung zur Spezifizierung und Verbreitung von Standards für die drahtlose Kommunikation - als Mitglied des Sponsorenkomitees. Die OMA mit fast 200 Mitgliedern aus der Wireless-Industrie wurde am 10. Juni 2002 gegründet und vereinigt die Vorgängerinstitutionen Open Mobile Architecture Initiative und WAP Forum. Diese Industriestandards und die daraus entstehenden Produkte sollen es privaten und geschäftlichen Anwendern ermöglichen, drahtlose Kommunikation produktiv und ohne künstliche Grenzen zu nutzen.

Als Mitglied des Sponsorenkomitees will HP diese Pläne mit Nachdruck fördern. Gleichzeitig arbeitet HP direkt mit anderen OMA-Mitgliedern in Schlüsselbereichen zusammen, zum Beispiel mit Mobilfunkgesellschaften, Anbietern von Drahtloskommunikation, IT-Firmen und Content Providern.

HPs Mobility-Initiative entspricht den Zielen der OMA. Die Mobile Service Delivery Platform ist ein offenes Framework für Netzwerkinfrastrukturen, Middleware, Portallösungen, Management-Services und Lösungen Dritter. Service-Anbieter ist es dadurch möglich, offene, skalierbare und zuverlässige konvergente Dienste schneller und einfacher einzurichten.

Weitere Informationen zu OMA finden sich unter http://www.openmobilealliance.org.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Hewlett-Packard GmbH
Weitere Nachrichten - Hewlett-Packard GmbH
Hewlett-Packard GmbH - http://www.hewlett-packard.de

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer