ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Sun Microsystems GmbH - http://www.sun.de

29.08.2002


Erweiterte Leistung für SunPlex Systeme auf Oracle9i
 

Die hochverfügbaren SunPlex Systeme für Oracle9i Real Application Cluster (RAC) gewährleisten in der neuen Version den höchsten Level an Verfügbarkeit der Applikations-Dienste. SunPlex Systeme ermöglichen den nahtlosen, knotenübergreifenden Zugriff auf Solaris Schlüsseldienste wie etwa Dateisysteme, Geräte und Netzwerke in einem eng gekoppelten Cluster. Durch die Sun Remote Shared Memory (RMS)-Technologie und breitbandige Verbindungen mit niedriger Latenzzeit wird in der neuen Version die Kommunikation zwischen Applikationen innerhalb der Cluster-Knoten optimiert. Oracle9i RAC lässt sich erstmalig mit Suns RSM Application Programming Interface (RSMAPI) Datentransfer-Modell integrieren. Sun Cluster 3.0, eine Schlüsselkomponente des neuen SunPlex Systems, und Oracle9i RAC erlauben eine höhere Auslastung der Cluster-Ressourcen.

Die Siemens Information and Communication Mobile Group (IC Mobile) setzt die SunPlex Umgebung für ihre Server-Architektur ein und liefert damit Kunden eine höhere Flexibilität ihrer Applikations-Dienste. Dieses 4-Knoten SunPlex System mit dem Solaris Betriebssystem, Sun Cluster 3.0 und Oracle9i RAC bietet Siemens folgende Vorteile:

Zeit- und Kostenreduzierung bei Installation und Upgrades der einzelnen Knoten
 

Echtzeit-Zugang zur Datenbank von jedem Knoten aus
 

Nahezu lineare Skalierbarkeit
 

Verbesserte Ausfallsicherung
 


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Sun Microsystems GmbH
Weitere Nachrichten - Sun Microsystems GmbH
Sun Microsystems GmbH - http://www.sun.de

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2018 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer