ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Borland - http://www.borland.de

02.08.2002


Borland bringt mit Kylix 3 erstmals ein visuelles C++-Werkzeug für Linux auf den Markt
 

Mit Kylix 3 stellt Borland heute den Entwicklern die erste integrierte RAD-Entwicklungsumgebung (Rapid Application Development) für die Sprachen C++ und Delphi ObjectPascal unter Linux zur Verfügung. Damit lassen sich sehr schnell plattformübergreifende Linux- und Windows-Applikationen erstellen. Kylix 3 unterstützt darüber hinaus die neuesten Standards der Web Services.

Software-Entwickler haben jetzt beim Erstellen von Anwendungen noch mehr Möglichkeiten: Borlands Kylix 3 unterstützt nun sowohl C++ als auch Delphi unter Linux. Zum ersten Mal können Linux-Entwickler schnell mit grafischer Benutzeroberfläche Datenbank-, Web und Web-Service-Applikationen auch in C++, der bevorzugten Programmiersprache für Linux-Systeme erstellen. Borland stellt mit Kylix 3 der Community von weltweit mehr als zwei Millionen C++-Entwicklern ein RAD-Tool für Linux zur Verfügung. Mit Kylix 3 können Unternehmen nun performante Linux-Applikationen unter Verwendung des vorhandenen C++-Know-Hows erstellen und so knappe Ressourcen effizient nutzen.

"Durch die Verwendung der kostengünstigen Linux-Server, die sich bei Back-End-Systemen zum Standard entwickelt haben, und die Nutzung vorhandener C++-Quellcodes können Unternehmen ihre derzeit knappen Budgets schonen und trotzdem weiterhin High-Performance-Applikationen zügig liefern", sagt Rikki Kirzner, Research Director bei IDC. "Enterprise-Anwendungen sind zunehmend komplexer geworden und erfordern eine High-Performance-Entwicklungslösung, um alle Aufgaben im Rahmen der vorgegeben Zeit und des Budgets zu erfüllen."

C/C++ ist nach Einschätzung von IDC weiterhin die führende Sprache für die Entwicklung von Anwendungen. Kylix 3 bietet visuelle Two-Way-Tools, die C++-Entwicklern erlauben, in kürzester Zeit High-Performance-Applikationen für Linux zu erstellen. Bis jetzt mussten Linux-Entwickler dabei auf visuelle Werkzeuge verzichten.

Entwickler können Kylix 3 mit Borlands C++-Builder oder Delphi kombinieren, um plattformübergreifend Linux- und Windows-Applikationen zu erstellen. Zudem unterstreicht Borland mit Kylix 3 sein Engagement in Sachen Web-Services: die aktuellen Standards sind in Kylix 3 bereits integriert.

"C++ ist für die meisten Linux-Programmierer die wichtigste Programmiersprache", erläutert Josef Narings, Borlands General Manager Central Europe . "Doch bis jetzt bedeutet die Codierung von High-Performance-Anwendungen einen hohen zeitlichen Aufwand. Mit der Komponenten-basierten Entwicklung für Linux mit Kylix 3 lassen sich diese Prozesse nachhaltig beschleunigen. Borland bietet mit Kylix 3 eine leistungsfähige C++-Entwicklungsumgebung, die sich auch für das Cross-Platform-Development verwenden lässt."

Borland Kylix 3 ist ab sofort in den Versionen Enterprise und Professional verfügbar.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Borland
Weitere Nachrichten - Borland
Borland - http://www.borland.de

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer