ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

combit Software GmbH - http://www.combit.de

07.06.2002


.NET und DataBinding - so einfach wie nie
 

Der Softwarehersteller combit GmbH stellt ab dem 26. Juni 2002 ein kostenloses Service Pack für die Entwicklungskomponente List & Label 8.0 zur Verfügung. Schwerpunkt des Service Releases ist die erweiterte .NET-Komponente, welche nun vollständige DataBinding-Funktionalität bietet. Damit lassen sich Datenobjekte von .NET rasch in Reports einbinden. Unter anderem werden DataSets, DataTables, DataViews und DataReaders unterstützt, außerdem beherrscht die neue Komponente jetzt den mühelosen Umgang mit Data Relations.

combit List & Label ist ein Entwicklungstool für umfangreiche Report-, Etiketten- und Formularausgabefunktionen sowie Webreporting. Eigene Applikationen sind damit schnell mit leistungsfähigen Funktionen in Sachen Berichte, Statistik, Formulare, Listen und Etiketten ausgestattet. Der Designerteil kann ohne weitere Lizenzgebühren an den Endanwender weitergegeben werden.

Mit den neuen Erweiterungen kann List & Label noch schneller in bestehende Applikationen eingebunden werden. Druck und Design können über eine einzige Codezeile gestartet werden. Mit nur wenigen Mausklicks lassen sich somit beeindruckende Reports gestalten. Dabei ist das Designen der Reports mit dem neuen Release sogar direkt aus der Entwicklungsumgebung von Visual Studio .NET möglich.

Seit der frühen Beta-Phase ist combit Microsoft Visual Studio .NET Partner. Die in List & Label enthaltene .NET Komponente wurde stetig weiterentwickelt und an das .NET Framework angepasst. Damit integriert sich List & Label nahtlos in die Projekte und kann von Mitgliedern der .NET-Gemeinde leicht und intuitiv bedient werden. Die Komponente ist voll CLS-konform. Dies birgt die übergreifende Nutzung der Komponente in .NET Sprachen wie C#, VB.NET und vielen mehr.

Eine ausführliche Beschreibung, wie die Arbeit von List & Label im .NET Framework aussieht, stellt combit auf der combit-Website bereit: www.combit.net. Ebenso ist dort eine voll funktionsfähige Trial verfügbar. Preis: ab Euro 359,- zzgl. MwSt.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

combit Software GmbH
Weitere Nachrichten - combit Software GmbH
combit Software GmbH - http://www.combit.de

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer