ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Datacode - http://www.datacode.de

03.06.2002


Datacode präsentiert die ToolsLibrary.NET für VS.NET
 

Diese ToolsLibrary von Datacode (Jürgen Zimmermann) spart Ihnen viel Zeit bei der Implementierung von Formularen für Ihre Geschäftsprogramme, indem es eine Anzahl von Eingabe-Steuerelementen enthält, die sehr einfach per Eigenschaftseinstellung konfigurierbar sind und im Look-and-Feel von Office XP und VS.NET geliefert werden.

Vorzüge der ToolsLibrary.NET

Sicherlich kennen Sie die Wünsche Ihre Kunden nach einen komfortablen Eingabensteuerung auf den Eingabenmasken, so z.B. in der Finanzbuchhaltung, wird immer gewünscht, dass ein Programm ausschließlich per Tastatur zu steuern sei und man vor allem sich durch die einzelnen Eingabefelder mit den Cursortasten oder mit der Enter-Taste durchtasten können sollte. Dies ist unter Windows nicht so einfach zu realisieren, da es zur Durchtastung durch die einzelnen Feldern nur die Tab-Taste gibt und dies funktioniert nur in Richtung vorwärts der Tab-Reihenfolge, wie es der Entwickler vorgegeben hat.

Unser ToolsLibrary.NET erspart nun dem Entwickler diese lästige Programmierarbeit, indem eine Tastatursteuerung in den einzelnen Steuerelementen schon implementiert wurde. So kann der Programmierer frei die Tasten für die Tastatursteuerung in seinen Formularen wählen. Es ist weiterhin möglich die Felder per Tastatur ganz zu löschen oder neue Formulare z.B. für einen weitere Auswahl aufzurufen. Ebenso können Eingaben nur in Groß- bzw. Kleinbuchstaben zugelassen werden oder eine Eingabe entsprechend zu konvertieren ist ebenso eine Eigenschaft der Eingabesteuerelemente.

Die ButtonEdit-Steuerelemente besitzen zusätzlich die Möglichkeit über den integrierten Button ein anderes Formular z.B. für den Aufbau eins Bankleitzahlen-Formulares zur Selektion und Übernahme des Wertes in das Eingabefeld oder sonstige Ereignisse damit auszulösen. Wobei das Numeric-Steuerelement einen integrierten Rechner und das Datums-Steuerelement einen integrierten Kalender besitzt.

Die SuperEdit-Steuerelemente erhalten automatisch ein Label/Caption vor das Eingabefeld plaziert. Somit entfällt bei der Formulargestaltung die Arbeit mit der Plazierung der Feldbezeichungen.

Ebenso ist es möglich das Aussehen der Steuerelemente den eigenen Bedürfnissen anzupassen. Dies sind nur einige Möglichkeiten die die Steuerelemente besitzen.

Folgende Steuerelemente sind in der ToolsLibrary.Net implementiert:

DCButton, DCButtonDateBox, DCButtonEditBox, DCButtonNumericBox, DCCapture, DCCheckBox, DCComboBox, DCDataBox, DCEditBox, DCLabel, DCLine, DCNumericBox, DCPictureBox, DCSpinEdit, DCSuperCheckBox, DCSuperComboBox, DCSuperDateBox, DCSuperEditBox, DCSuperNumericBox, DCSuperSpinEdit, DCToolbar

Zukünfige Erweiterungen

DCTimeBox, DCMaskedBox, DCMultiline, DCRegularBox, DCRTFBox, DCBarcode, DCXPSideMenu, DCOutlookbar, DCMenu, DCTabRegister, ...

Preis, Support und Updates

Diese oben beschriebene ToolsLibrary.NET kostet 199,- EUR zzgl. MWSt. Darin enthalten ist ein Support (per eMail) sowie Updates und Upgrades über den Zeitraum von einem Jahr, ab Beginn des Kaufdatums.

Die englische Version wird in Kürze veröffentlicht. Weitere Informationen und eine Demo finden Sie unter www.datacode.de.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Datacode
Weitere Nachrichten - Datacode
Datacode - http://www.datacode.de

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer