ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Microsoft Deutschland GmbH - http://www.microsoft.com/germany

27.05.2002


alphaSET Business Intelligence und SQL Server Accelerator for BI ab sofort verfügbar
 

Microsoft hat die Verfügbarkeit des SQL Server Accelerator for Business Intelligence (Accelerator for BI) bekannt gegeben. Dabei handelt es sich um ein Werkzeug auf Basis von SQL Server 2000, das die Entwicklung und Implementierung von Anwendungen beschleunigt, die Unternehmensdaten analysieren. Neben Tools und Informationen umfasst der Accelerator for BI praxisbewährte Best-Practice-Verfahren, die sich automatisch übernehmen lassen. Dies vereinfacht die Integration der Verfahren in die vorhandenen Backend-Infrastrukturen. Der Accelerator for BI kann über das ebenfalls neu erschienene alphaSET Business Intelligence bezogen werden. Microsoft alphaSETs sind konsolidierte und exklusive Informationsbaukästen zu Microsoft-Produkten und –Lösungen mit kostengünstigen und übersichtlichen Kompakt-Informationen zu bestimmten Themen wie Business Intelligence. Sie erleichtern den Einstieg in diese interessante Thematik. Weitere Informationen zum alphaSET Business Intelligence sind unter http://www.microsoft.com/germany/aktionen/alphaset/default.htm zu finden.

"Anwendungen zu entwickeln, mit denen Unternehmensdaten analysiert werden, war bisher meist aufwändig und langwierig. Unter anderem auch, weil die Integration mit existierenden Back-End-Systemen erhebliche Ressourcen benötigte", erklärt Steffen Weh, Produkt Manager der Microsoft GmbH in Unterschleißheim. "Der SQL Server Accelerator for Business Intelligence strukturiert und automatisiert den gesamten Prozess rund um die Anwendungserstellung. Was früher Monate dauerte, kann jetzt deutlich beschleunigt werden."

Der Accelerator for BI ist vor allem für Microsoft Partner aus dem Entwicklungsbereich konzipiert, die im Auftrag von Unternehmen auf SQL Server 2000 beruhende BI-Anwendungen erstellen.

Zu den wichtigsten Vorteilen des Accelerator for BI zählen:

Optimale Nutzung von SQL Server Der Accelerator for BI schöpft die Skalierbarkeit, die Data Transformation Services sowie die OLAP- und Data-Mining-Funktionen der SQL Server Plattform optimal aus. Mit seiner Hilfe können Microsoft Partner auf Basis von SQL Server 2000 Analysis Services Anwendungen wesentlich schneller entwickeln und zum Einsatz bringen als bisher.
 

Maßgeschneiderte Lösungen Mit dem Accelerator for BI können die Partner Lösungen schaffen, die exakt auf die Anforderungen ihrer Kunden abgestimmt sind. Auf diese Weise können die Unternehmen wichtige Geschäftsdaten besser nutzen und analysieren.
 

Schnellere Einsatzbereitschaft Der Accelerator for BI automatisiert die für die Einrichtung der Backend-Infrastruktur erforderlichen Prozesse. Die neuen Anwendungen stehen in kürzester Zeit zur Verfügung.
 

Schnellerer Investitionsausgleich Der Accelerator for BI sichert den Unternehmen einen schnellen Ausgleich ihrer Investitionen. Er verkürzt die Entwicklungszyklen, ermöglicht die Reproduktion bereits erfolgreich eingesetzter Modelle und Implementierungen, beschleunigt die Erzeugung von Prototypen sowie deren Bereitstellung und sorgt für die Einhaltung von Best-Practice-Vorgaben.
 

Hohe Flexibilität Mit dem Accelerator for BI entwickelte Lösungen lassen sich einfach in bestehende Informationssysteme einbinden. Das Tool umfasst das Analytics Builder Worksheet, eine flexible Entwicklungsumgebung, die die kontinuierliche Weiterentwicklung der Lösungen unterstützt und auch in zukünftigen Implementierungen zur Sicherung der Konsistenz genutzt werden kann.
 

Informationen zu den Themen SQL Server und Business Intelligence stehen im Internet unter http://www.microsoft.com/germany/ms/net-server/sql/2000/default.htm zur Verfügung. Weitere Informationen zum SQL Server Accelerator for Business Intelligence sind unter http://www.microsoft.com/solutions/BI/ erhältlich.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Microsoft Deutschland GmbH
Weitere Nachrichten - Microsoft Deutschland GmbH
Microsoft Deutschland GmbH - http://www.microsoft.com/germany

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer