ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

AMD - http://www.amd.de

29.04.2002


AMD und Microsoft arbeiten gemeinsam an der Zukunft der 64-Bit Technologie
 

AMD gibt eine Zusammenarbeit mit Microsoft bekannt, um die 64-Bit Technologie der zukünftigen achten Generation der AMD Athlon und AMD Opteron Prozessoren in Windows Betriebssysteme einzubinden.

"Seit jeher sind bei PCs Hard- und Software untrennbar miteinander verbunden. Die spürbarsten Vorteile bei der Technologie ergeben sich, wenn Hard- und Software eng aufeinander abgestimmt sind. Die Verbindung der achten Generation von AMDs Prozessortechnologie mit den Windows Betriebssystemen schafft ein Fundament, um die Technologie der 64-Bit Computerplattform gerade bei Unternehmen stärker zu verbreiten und eine neue Leistungsdimensionen zu erreichen", so Dirk Meyer, Group Vice President der Computation Products Group bei AMD.

"Microsofts Vision von 64-Bit Computing ist die einer hoch skalierbaren und erschwinglichen Plattform, die einfach anzuwenden und zu verwalten ist und es ermöglicht, die dafür notwendigen Anwendungen einfach zu entwickeln", so Dave Cutler, Senior Distinguished Engineer beim Windows Team von Microsoft. "Die AMD Architektur der achten Generation bietet Kunden eine hervorragende 32-Bit Leistung und nutzt zugleich das Potenzial von 64 Bit - und das auf einem einzigen System. Insgesamt bieten die achte Prozessorgeneration von AMD und Windows eine flexible Plattform und einen überzeugenden Mehrwert."

"Unternehmensanwendungen wachsen in Bezug auf die Größe und Komplexität. Zugleich verlangen Unternehmen immer bessere Lösungen für die Serverkonsolidierung und die Verteilung der Rechenlast", so John Enck, Vice President und Research Director bei der Gartner Inc. "Die technisch ausgefeilte Prozessorarchitektur und die großen Speichermodule der 64-Bit Technologie werden diesen Anforderungen gerecht."

Serveranwendungen, wie Datenbanken, Business Intelligence, Data Warehouse und ERP Lösungen sowie Clientanwendungen für Bildbearbeitung, für den technischen und wissenschaftlichen Einsatz oder für Anwendungen im Unterhaltungsbereich, können allesamt von der 64-Bit Technologie profitieren. Microsoft ist gerade dabei, seine Windows Betriebssysteme so zu designen, dass sie die Vorteile der achten Generation der AMD Athlon und AMD Opteron Prozessoren voll ausnutzen.

AMD plant, am 25. April im Rahmen der Jahreshauptversammlung in New York City den AMD Opteron Dual-Prozessor auf einer noch in der Entwicklung befindlichen 64-Bit Version von Windows vorzuführen.

Die Demonstration erfolgt auf einem Server mit einem 64-Bit Windows Betriebssystem, 64-Bit Anwendungen sowie einer Standard 32-Bit Office Software auf einem einzigen Computersystem. Auf diese Anwendungen wird dann von einem AMD Athlon Desktop PC der achten Generation mit Windows XP Betriebssystem zugegriffen, was die Kompatibilität, Flexibilität und Interoperabilität der achten Prozessorgeneration von AMD unterstreicht.

AMD plant die Auslieferung der achten Generation der AMD Athlon Prozessoren im vierten Quartal 2002. Die Auslieferung der AMD Opteron Prozessoren ist für die erste Hälfte 2003 anvisiert.

Über den AMD Opteron Prozessor

Der AMD Opteron Prozessor basiert auf AMDs Prozessordesign der achten Generation. Dieses Design markiert die Einführung der x86-64 Technologie. Diese Technologie wurde entwickelt, um die Investitionen, die Unternehmen bis jetzt in 32-Bit Anwendungen getätigt haben, zu erhalten, und darüber hinaus einen reibungslosen Übergang auf die neue 64-Bit Technologie zu ermöglichen - und zwar zu einem Zeitpunkt, der für das Unternehmen am günstigsten erscheint. Der AMD Opteron Prozessor soll höchste Leistung für gegenwärtige und zukünftige Workstation- und Server-Anwendungen in Unternehmen liefern. Der Prozessor ist skalierbar, zuverlässig und kompatibel, was zu einer Senkung der Total Cost of Ownership (TCO) führt. Die wichtigsten Innovationen des AMD Opteron Prozessors beinhalten einen integrierten Speicher Controller, der Speicherengpässe verhindert sowie die HyperTransport Technologie, die die Gesamtleistung eines PC Systems erhöht, indem es I/O Engpässe beseitigt, Bandbreiten steigert und Latenzen reduziert.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

AMD
Weitere Nachrichten - AMD
AMD - http://www.amd.de

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer