ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

SIEMENS Automation & Drives - http://www.ad.siemens.de

15.04.2002


IT-Produkte für die Prozessvisualisierung
 

Mit drei neuen Optionspaketen ergänzt Siemens Automation and Drives (A&D) sein Prozessvisualisierungsystem Simatic WinCC um IT-Funktionen für die Datenarchivierung und -auswertung sowie das Maschinen-Datenmanagement.

Die WinCC-Option Simatic IT PDA (Process Data Archive) bietet ein Datenarchiv, das Messwerte mit einer Performance von max. 1.500 Tags pro Sekunde verarbeitet.

Mit der WinCC-Option Simatic IT PPA (Plant Performance Analyzer) wird WinCC um eine leistungsfähige Microsoft SQL-Server-Datenbank ergänzt, die über komfortable Auswerte- und Analyse-Tools verfügt. Mit diesen Tools werden zum Beispiel komplexe Messwerte statistisch ausgewertet und diese anschließend in der SQL-Datenbank abgespeichert. Neben dem PDA-Archiv können hierbei auch Daten aus anderen Archiven analysiert und abgespeichert werden.

Simatic IT PDA und Simatic IT PPA sind einsetzbar in den Simatic WinCC-Konfigurationen Einplatz-System, Client/Server-System und MultiServer-Anlage mit verteilten MultiClients. Die Kopplung zu Simatic WinCC erfolgt über OPC/OLE-Funktionen.

Mit dem WinCC-Optionspaket Simatic IT WinBDE werden Leistungs- und Betriebsdaten von Maschinen und Fertigungslinien analysiert. Nach der Aufzeichnung und Klassifizierung von Maschinenzuständen und Stillstandszeiten werden diese in einer übersichtlichen Darstellung bereit gestellt - zur zielgerichteten Analyse am WinCC-Bedienplatz.

Weitere Informationen im Internet unter http://www.siemens.com/wincc.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

SIEMENS Automation & Drives
Weitere Nachrichten - SIEMENS Automation & Drives
SIEMENS Automation & Drives - http://www.ad.siemens.de

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2018 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer