ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

RSA Security GmbH - http://www.rsasecurity.com

11.04.2002


RSA Security präsentiert die RSA BSAFE Micro Edition Produktlinie
 

RSA Security stellt die RSA BSAFE Micro Edition Produktlinie vor, eine Komplettlösung für Entwickler, die eine hohe Sicherheit sowohl in "verkabelte" als auch in Wireless-Geräte einbetten wollen. Die RSA BSAFE Micro Edition Produkt Linie, welche die RSA BSAFE SSL-C Micro Edition, RSA BSAFE Cert-C Micro Edition und die RSA BSAFE Crypto-C Micro Edition einschließt, hilft Entwicklern zwischen der "verkabelten Welt" und der "drahtlosen Welt" ein Höchstmaß an Interoperabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Im Besonderen handelt es sich dabei um Geräte wie Handys, PDAs, Wireless LAN, Voice-over-IP-Einrichtungen sowie neue Entwicklungen aus dem Bereich der Unterhaltungselektronik.

Mit der RSA BSAFE Micro Edition Produktlinie können Anbieter folgende Merkmale in ihre eigenen Entwicklungen integrieren:

Die Funktionalität für digitale Signaturen, digitale Identität sowie entsprechende Zahlungsmöglichkeiten in einem Gerät.
 

Sichere "End-to-End" Kommunikationskanäle, die unabdingbare Voraussetzung für Unternehmensapplikationen sind.
 

Signierte Software-Codes auf dem Gerät zu verifizieren, um die Bedrohung heimtückischer Code-Attacken zu reduzieren.
 

Den Diebstahl von Daten und Informationen zu reduzieren und mehr Ertrag für Dienstleistungen zu generieren.
 

Vielfältige Bedrohungen

Organisationen müssen mit einer Reihe neuer Sicherheitsbedrohungen fertig werden, die in direktem Zusammenhang mit der drahtlosen Kommunikation stehen, einschließlich des Klonens, heimtückischer Attacken auf Chiffrier-Codes, verloren- gegangener oder gestohlener Endgeräte und Denial of Service-Attacken. Indem sie die RSA BSAFE Micro Edition Produktlinie einsetzen, können Soft- und Hardware-Anbieter Produkte entwickeln, um diese Risiken in mobilen Hochleistungs- Kommunikationseinrichtungen erfolgreich in den Griff zu bekommen. Die RSA BSAFE Micro Edition Software soll Entwickler außerdem befähigen, schnell kryptographische Sicherheit zu drahtlosen oder "verkabelten" Produkten hinzuzufügen und das Security-Investment einer Organisation zu maximieren, indem sie die Interoperabilität mit einer bestehenden Netzwerkinfrastruktur sicherstellt.

RSA BSAFE - eingebettete Sicherheit

Der neuerliche Marktfokus auf das Thema e-Security hat die Bedeutung der digitalen Identität in den Mittelpunkt gerückt. Unternehmenskunden sind an Produkten interessiert, die Benutzer sicher authentifizieren und eine Brücke zwischen der physischen und der virtuellen Welt herstellen. Anbieter, welche die mobilen Lösungen der nächsten Generation für ein Unternehmen entwickeln, können die RSA BSAFE Micro Edition Software einsetzen, um digitale Signierfunktionalitäten zu integrieren und damit vertrauenswürdige Geräte zu schaffen.

Die RSA BSAFE Micro Edition Software unterstützt Entwickler außerdem, Support für Industrie-Standards wie WAP, IEEE und IETF bereitzustellen und die Notwendigkeit aufwendiger Interoperabilitätstests zu verringern. Indem sie eine Partnerschaft mit RSA Security eingehen, können Organisationen die RSA BSAFE Micro Edition Software nutzen, um Entwicklungskosten zu reduzieren, den Markt schneller zu erreichen und damit einen Wettbewerbsvorteil mit steigenden Umsätzen zu erlangen.

"Die RSA BSAFE Micro Edition Produktlinie wurde konzipiert, um Entwickler vor möglichen Hindernissen wie Speicherengpässen, Leistungsoptimierung, Zeitdruck ausgelöst durch rechtzeitge Markteinführung sowie der Komplexität einer robusten Sicherheitsarchitektur zu entlasten", erläutert Norbert Olbrich, Technical Manager Strategic Accounts bei RSA Security. Die neue Produktlinie basiert auf unserer Erfahrung mit Kunden wie Matsushita, Ericsson, Nokia, Phillips, Palm, Thompson, Sony und Symbian".

Preis und Lieferung

Die RSA BSAFE Micro Edition Produktlinie wird innerhalb von 60 Tagen lieferbar sein (at no charge for evaluation). Der Gebrauch zur Produktion erfordert eine kommerzielle Lizenz. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die RSA Website www.rsasecurity.com/products/bsafe.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

RSA Security GmbH
Weitere Nachrichten - RSA Security GmbH
RSA Security GmbH - http://www.rsasecurity.com

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer