ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Clarity AG - http://www.clarity-ag.net

07.02.2002


CeBIT 2002: Clarity stellt das 'menschlichste Computer-Sprachdialogsystem der Welt' vor
 

Die Clarity AG stellt zur CeBIT 2002 (Halle 27, Stand F01/1) das laut Firmenangaben "menschlichste Computer-Sprachdialogsystem der Welt" vor. Das System erkennt fließend gesprochene Sprache, versteht sie und ist in der Lage, Antworten zu geben, die von denen eines Menschen kaum noch zu unterscheiden sind, teilt Clarity im Vorfeld der CeBIT mit.

Bei dem in Deutschland entwickelten System kann der Sprecher seine Anfrage wie bei einem Menschen formulieren ("Sagen Sie mal, läuft denn heute Abend ein guter Actionfilm im Kino?"). Für die Antworten stehen männliche und weibliche Stimmen zur Auswahl. Über ein Spezialmodul (Corporate Voice) lassen sich prominente Sprecher nachahmen - so könnte die Stimme Verona Feldbuschs die telefonische Bestellannahme von "Kaufrausch-Karstadt" bedienen oder der "computerisierte" Bundeskanzler in den telefonischen Wahlkampf ziehen.

Clarity vermarktet das System gemeinsam mit Systemintegratoren an Unternehmen, die für ihre Kunden über das herkömmliche Call-Center hinaus telefonische Mehrwertdienste anbieten wollen. Die Lösung ist beispielsweise geeignet für Auskunftsdienste (Telefon, Wetter, Sport usw.), für Reservierungs- und Buchungsdienste (Mietwagen, Hotel, Konzertkarten etc.), für die Sprachbedienung von Internetservices sowie für den aufkommenden Markt des Telefon-Shoppings (Voice-Commerce). Das neue Clarity-System ist für Großprojekte mit Tausenden von Leitungen konzipiert.

"Damit können Sprachdialogsysteme, die Folgetechnologie der traditionellen Sprachcomputer, erstmals im großen Stil herkömmliche Call-Center entlasten, ergänzen oder ersetzen", betont Christoph Pfeiffer, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Clarity AG. Die Computerlösung ist für Firmen um rund 90 Prozent kostengünstiger; außerdem ist sie rund um die Uhr mit voller Kapazität verfügbar und stets gleichbleibend freundlich und kompetent in der Servicequalität.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Clarity AG
Weitere Nachrichten - Clarity AG
Clarity AG - http://www.clarity-ag.net

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer