ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

PRO DV Software AG - http://www.prodv.de

27.11.2001


PRO DV erhält Auftrag von der Europäischen Union zur Verbesserung der Anforderungsanalyse im Software-Entwicklungsprozess
 

Die PRO DV Software AG, IT-Spezialist für raumbezogene und prozessorientierte Businesslösungen, entwickelt im Auftrag der Europäischen Union im Rahmen des IST-Programms (Information Society Technologies) Verbesserungsvorschläge für die Anforderungsanalyse in der ersten Phase eines Software­Entwicklungsprozesses. Ziel ist es weitere Optimierungspotenziale bei der Softwareentwicklung auszuschöpfen, um Projektkosten und Zeitaufwand zu reduzieren. Der Auftrag hat für PRO DV ein Volumen im sechsstelligen Eurobereich.

Klare Vorgaben und eindeutig definierte Regeln für Anforderungs- und Feinanalyse, Design, Implementierung und für das Testen sowie Qualitätskontrolle sind unverzichtbare Voraussetzungen eines erfolgreichen Softwareentwicklungsprozesses.

Laut "Chaos Report" der Standish Group liegen gerade in der Anforderungsverwaltung und dem Anforderungsmanagement das größte Potenzial zur Verbesserung der Softwareentwicklung. "Warum also das Rad immer wieder neu erfinden, wenn es darum geht Standards für die Anforderungsanalyse im Softwareentwicklungsprozess übergreifend zu definieren", fragt Dr. Ulrich Bieker, Entwicklungsingenieur und Projektleiter bei PRO DV. Am Ende soll eine konkrete Dokumentenstruktur mit exakt definierten Arbeitspaketen vorgeschlagen werden, die es auch mehreren Projektteams unabhängig voneinander ermöglicht, alle Aspekte bezüglich der Anforderungen zu erfassen. Wie in einer Checkliste werden die einzelnen Spezifika abgefragt, von der Vorbereitung des Projektes, der Durchführung der Kernaufgaben über die Integration der Ergebnisse bis hin zu Projekt­kontrolle und Qualitätssicherung.

Insgesamt 15 Unternehmen aus Deutschland, Spanien und Ungarn nehmen an dem EU-Projekt teil. Durch den kontinuierlichen Informationsaustausch aller Beteiligten von Beginn an werden die Ergebnisse transparent, eindeutig und übertragbar.

So wird sichergestellt, dass auch international größere Softwareprojekte durchgeführt werden können, ohne dass durch redundante Anforderungen Missverständnisse entstehen und überflüssige Zeit und Kosten anfallen. Dr. Ulrich Bieker: "Unternehmen wird so ein Instrument zur Verfügung gestellt, Anforderungen nach exakt vorgegebenen Richtlinien nicht nur überprüfbar sondern sogar juristisch bewertbar zu machen."


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

PRO DV Software AG
Weitere Nachrichten - PRO DV Software AG
PRO DV Software AG - http://www.prodv.de

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2018 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer