ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Compaq Computer GmbH - http://www.compaq.de

12.11.2001


Die Entwicklungspartnerschaft zwischen Compaq und Microsoft soll in Zukunft noch enger werden
 

Für den erfolgreichen Start von Windows XP, dem neuen Betriebssystem von Microsoft, bietet Compaq neben optimierten Plattformen auch ein breites Portfolio an Dienstleistungen für die zügige Migration. Compaq unterstützt Unternehmen und Privatanwender mit hochwertigen Zugangsgeräten, XP-optimierten Rechnersystemen und XP-Lösungen. Darüber hinaus steht den Unternehmen über Compaq Global Services ein weltweit verfügbares Team an kompetenten Beratern und Technikern für die Umstellung auf und den Einsatz von Windows XP zur Verfügung.

Peter Mark Droste, Vorsitzender der Geschäftsführung der Compaq Computer GmbH: "Compaq bietet die ideale Plattform für den Einsatz von Windows XP. Für uns ist es ein Selbstverständnis, unsere Kunden mit innovativen Technologien zu versorgen - dazu gehört natürlich auch eine breite Auswahl an Produkten, die schon jetzt mit Windows XP ausgerüstet sind. Wir verfügen weltweit über ein hohes Maß an Erfahrung hinsichtlich der Verwaltung, Integration und dem Einsatz von Microsoft Lösungen - gleichgültig, ob unsere Kunden im Büro, zu Hause oder unterwegs arbeiten."

Compaq und Microsoft: mehr als 20 Jahre gemeinsame Entwicklungsarbeit

Windows XP schafft die idealen Grundvoraussetzungen für die drahtlosen Zugangstechnologien, die Compaq geschaffen hat und schließt die technischen Lücken zwischen Unternehmen, Mitarbeitern und Kunden. Personalisierte Inhalte und Business-Werkzeuge ermöglichen die Arbeit an jedem Ort, zu jeder Zeit, auf einer unendlichen Vielzahl an Endgeräten. Die Freiheit, selbst zu entscheiden, wie, wo und wann man die Produkte von Compaq und Microsoft nutzt, war niemals größer.

Compaq und Microsoft haben bei der Entwicklung und während der umfangreichen Testphasen dieses neuen Betriebssystems sehr eng zusammengearbeitet. In den vergangenen zwei Jahrzehnten haben beide Unternehmen in der Entwicklung und Verbesserungen bei einer Vielzahl von Betriebssystemen kooperiert - darunter Windows 95/98, Windows NT, Windows 2000, Exchange 2000, DataCenter Server und jetzt Windows XP.

Zugangsgeräte und PCs mit Windows XP

Compaq bietet ab dem 25. Oktober 2001 Windows XP als Betriebssystemoption bei ausgewählten Desktop- und Notebook-PCs für Geschäfts- und Privatkunden an. Die Einführung im professionellen Produktsegment erfolgt kurze Zeit später.

Compaq hat die Presario Produktfamilie für private Anwender und SoHo-Umgebungen erweitert, um mit neuen Geräten und Windows XP ein deutliches Plus an Stabilität, einfacher Bedienung, Geschwindigkeit und Leistung zu bieten.

Das neue Betriebssystem wird den Anwendern die Möglichkeit geben, auf sehr einfache Weise die Presario PCs mit einer stetig wachsenden Anzahl an digitalen Endgeräten zu verbinden - dazu gehören beispielsweise digitale Kameras, DVD-Player und das wachsende Portfolio an tragbaren Geräten aus der Compaq iPAQ Familie. Auch die neue Heimkino-Lösung von Compaq - einer Kombination aus einem neuen tragbaren iPAQ Videoprojektor und einem Presario PC - wird von Windows XP unterstützt.

Lösungen für kleine und mittelständische Kunden

Kleinen und mittelständischen Kunden (SMB) bietet Compaq komfortable Möglichkeiten, um auf die neue Technologie zu wechseln. Der Wechsel zu Windows XP Pro gelingt besonders einfach mit den vorinstallierten Compaq PCs, die bereits mit XP Pro ausgestattet sind. Im Zuge der Markteinführung hat Compaq ein aggressives Preismodell und flexible Finanzierungsoptionen entwickelt, um das Angebot für den SMB-Markt noch attraktiver zu gestalten. So ist es kleinen und mittelständischen Kunden möglich, selbst zu wählen, woher sie ihre Compaq PCs mit XP Pro beziehen möchten: Von einem Einzelhändler, oder über den lokalen autorisierten Compaq Reseller.

Der Vorteil von Compaq Global Services

Bei Compaq ist man sich bewusst, dass der Wechsel zu Windows XP für viele Unternehmen ein großer Schritt ist. Aus diesem Grund bietet Compaq eine ganze Reihe von praxisnahen Dienstleistungen an, um seine Kunden in allen Phasen der Migration zu Windows XP zu unterstützen. Compaq Global Services verfügt über umfangreiche Erfahrungen auf den Gebieten der Planung, dem Design, der Implementierung, der Verwaltung und dem dauerhaften Support von Software und Hardware.

Compaq Global Services verfügen über eine einzigartige Position hinsichtlich der breiten Unterstützung seiner Unternehmenskunden bei der Umstellung auf Windows XP:

Weltweit ist ein großes Team an Experten verfügbar
 

Schnelle und kosteneffiziente Problemlösung mit integriertem Hardware- und Software-Support
 

Klar definierte IT-Fähigkeiten, Kapazitäten und Abdeckung, um die Anforderungen des Kunden exakt zu erfüllen
 

Ein Ansprechpartner für Support rund um die Uhr für die gesamte Windows XP-Umgebung
 

Flexible und innovative Finanzierungsmodelle, die eine Migration zu XP bezahlbar machen
 

Compaq Computing on Demand Program für die vereinfachte Planung, Beschaffung und Verwaltung von Microsoft PCs und Server-Umgebungen
 

Peter Mark Droste: "Compaq und Windows XP bieten unseren Kunden den besten Weg, um sich ausschließlich auf ihr Tagesgeschäft zu konzentrieren und nicht auf eine aufwändige Verwaltung ihrer IT-Systeme. Mit Compaq und der breiten Basis an konsistenter Hardware, Software und Verwaltungswerkzeugen und -dienstleistungen ist die Verwaltung von Netzwerken einfacher als je zuvor."

Über die Partnerschaft zwischen Compaq und Microsoft:

Compaq hat mit Microsoft eng zusammengearbeitet und XP sowohl auf allen Plattformen getestet als auch auf breiter Ebene im eigenen Unternehmen eingeführt
 

Compaq verfügt über mehr als 38.000 Servicespezialisten weltweit, davon wurden mehr als 15.000 für die Microsoft-Technologie trainiert
 

Mit 3.500 Microsoft Certified Engineers und 850 Experten für die Integration von Exchange-Lösungen weltweit ist Compaq der Marktführer in puncto technologischer und zertifizierter Kompetenz bei Microsoft-Produkten.
 

Compaq ist Microsoft Premier NT Solutions Provider und der einzige Anbieter, der von Microsoft als Prime Integrator für Exchange 2000 ausgewählt wurde
 

Compaq ist der erste Partner von Microsoft, der mehr als eine Million Exchange 2000-Arbeitsplätze vermarktet hat
 


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Compaq Computer GmbH
Weitere Nachrichten - Compaq Computer GmbH
Compaq Computer GmbH - http://www.compaq.de

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer