ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Borland - http://www.borland.de

17.10.2001


Borland und Siemens fördern drahtlosen Java-Einsatz
 

Borland und die Siemens Information and Communication Mobile Group (IC Mobile) kooperieren. Ziel ist es, die Applikations-Entwicklung für Java-fähige Mobiltelefone zu verbessern. Siemens erhält von Borland die Erlaubnis, Borland JBuilder MobileSet und Borland JBuilder Personal Edition kostenlos als Teil eines Updates zum Siemens Early Bird Developer Program anzubieten. Das Early Bird Developer Program wendet sich an die Siemens Online Community und umfasst ein "Handy und Software Development Kit (SDK)" auf Java-Basis.

Das J2ME-fähige (Java 2 Platform Micro Edition) JBuilder MobileSet und JBuilder Personal bieten eine robuste Entwicklungs-Umgebung, mit der Software-Experten maßgeschneiderte mobile Applikationen für das Java-fähige Handy Siemens SL 45i k erstellen können. Zum Leistungsumfang von Borland JBuilder MobileSet und JBuilder Personal gehören visuelle Design-Werkzeuge sowie Funktionen zur Endgerät-Emulation und Fehlersuche. Entwickler können sich auf der Siemens Mobile Developers Village Website für das Siemens Early Bird Program registrieren: www.siemens-mobile.de (Developer Portal).

Borlands Strategie ist es, die JBuilder-Produktfamilie für Kooperationen mit verschiedenen Herstellern drahtloser Endgeräte anzubieten. Künftig sollen Software-Experten mit nur einer Entwicklungs-Umgebung Java-Applikationen für drahtlose Endgeräte verschiedener Anbieter erstellen und einsetzen können.

"Durch die Aufnahme von Borlands JBuilder-Produktfamilie in unser Early Bird Developer Program können wir eine umfangreiche und einfach anzuwendende Java-Entwicklungs-Umgebung anbieten", sagte Bernhard Geisberger, Director Software Development Tools bei Siemens IC Mobile: "Borland und Siemens teilen dieselbe Vision. Wir wollen offene, Standard-basierte Lösungen anbieten, mit denen Entwickler innovative Produkte erschaffen."


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Borland
Weitere Nachrichten - Borland
Borland - http://www.borland.de

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer