ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Borland - http://www.borland.de

16.10.2001


Integration von Borland JBuilder und Nokia Developer's Suite für mobile Applikationen der nächsten Generation
 

Borland und Nokia bauen ihre Kooperation aus. Die beiden Unternehmen integrieren die Nokia Developer's Suite für Sun Microsystems PersonalJava Application Environment mit der Java-Entwicklungs-Umgebung Borland JBuilder. Suns Software ist eine Java-Plattform, mit der sich Netzwerk-fähige Applikationen für drahtlose Endgeräte erstellen lassen. Die Integration der Technologien von Nokia und Borland bietet Services und Werkzeuge, um mobile Applikationen der nächsten Generation zu entwickeln und einzusetzen.

Kombiniert mit dem Borland JBuilder vereinfacht die Nokia Developer's Suite die Java-Entwicklung. Zudem können Software-Experten mit der Lösung Anwendungen für den Nokia 9210 Communicator erstellen. Das mobile Gerät auf Basis der Symbian-Plattform verfügt über Handy-, E-Mail- und Multimedia-Funktionen sowie ein hochauflösendes Farb-Display. Als erstes Nokia-Produkt unterstützt der Nokia 9210 Communicator gängige PC-Office-Anwendungen. Darüber hinaus handelt es sich um das erste mobile Nokia-Gerät, in dem Java zum Einsatz kommt.

Borland hat es sich zum Ziel gesetzt, die JBuilder-Produktlinie für verschiedene Anbieter drahtloser Kommunikation auszubauen und offene Technologie-Standards weiter zu fördern. Bereits im Juni dieses Jahres hatten Borland und Nokia eine Partnerschaft geschlossen, um mit JBuilder MobileSet, Nokia Edition die Anwendungs-Entwicklung für Java-fähige Handys zu ermöglichen. Zum Lieferumfang von Mobile Set, Nokia Edition gehören spezielle visuelle Design-Werkzeuge sowie die Standard-basierten Leistungsmerkmale des Borland JBuilder. Die Software ist vor allem für die mehr als 500.000 Entwickler mobiler Applikationen der Nokia-Community gedacht.

Über Borland JBuilder

Borland JBuilder ist eine visuelle Entwicklungs-Umgebung, um Geschäfts- und Datenbank-Anwendungen sowie verteilte Applikationen auf Basis der Java 2-Plattform zu erstellen. Die Software lässt sich Plattform-übergreifend auf den Betriebssystemen Windows, Solaris und Linux einsetzen. Darüber hinaus unterstützt die Java-Entwicklungs-Umgebung die offenen Industrie-Standards J2EE und EJB (Enterprise JavaBeans). JBuilder bietet Assistenten (Wizards) und grafische Tools, um wiederverwendbare Enterprise JavaBeans zu erstellen und sie mit Borlands AppServer 4.5, BEA WebLogic 6 und IBM WebSphere einzusetzen. Eine detaillierte Uebersicht aller Funktionen befindet sich im Internet unter http://www.borland.de/jbuilder/index.html.

Nokia Developer's Suite Download

Die Nokia Developer's Suite steht im Internet unter http://www.forum.nokia.com zum Download zur Verfügung.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Borland
Weitere Nachrichten - Borland
Borland - http://www.borland.de

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer