ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Compaq Computer GmbH - http://www.compaq.de

07.09.2001


iPAQ mit Microsoft Pocket PC 2002 - ein Schritt in die Zukunft
 

Nie war der Zeitpunkt so günstig, sich einen iPAQ Pocket PC zuzulegen. Denn jeder, der im Zeitraum vom 6. September 2001 bis einschließlich 30. November 2001 einen iPAQ H3630 oder H3660 erwirbt, erhält ein Gratis-Upgrade auf die neue Microsoft Betriebssystem-Plattform Pocket PC 2002. Es entsteht lediglich eine Versandkostenpauschale für die Zusendung der CD-ROM.

Der iPAQ Pocket PC besitzt ein eingebautes Flash-ROM. Dadurch ist es möglich, über eine einfache Installationsroutine das Betriebssystem zu aktualisieren. Compaq arbeitete sehr eng mit Microsoft zusammen, um über die Kombination aus ROM-Upgrade und RAM-installierbaren Anwendungen jedem Kunden eines iPAQ Pocket PC den kompletten Funktionsumfang von Pocket PC 2002 anbieten zu können.

"Wir freuen uns, unseren Kunden dieses Upgrade-Programm anbieten zu können, denn es verbindet zwei sehr erfolgreiche Welten - den leistungsstärksten Pocket PC auf dem Markt und gleichzeitig das Upgrade auf die neueste Pocket PC Plattform von Microsoft. Der iPAQ Pocket PC bietet damit die einzigartige Kombination aus einfacher Upgrade-Fähigkeit und aktueller Software. Dies sehen wir als unsere Verpflichtung, um die Investitionen unserer Kunden in die iPAQ Pocket PC Plattform auch für die Zukunft zu sichern", so Karola Bode, Director Access Business Group, Compaq Computer GmbH. Um am Pocket PC 2002 Free Upgrade Programm teilnehmen zu können, ist ein Rechnungsnachweis mit einem Kaufdatum zwischen dem 6. September 2001 und dem 30. November 2001 erforderlich. Weitere Informationen sowie Details zum Upgradeprozess sind ab 17. September 2001 über die Internetadresse www.compaq.de/ipaqupgrade verfügbar. Die Auslieferung des Upgrades erfolgt ab Mitte Oktober. Alle Compaq Kunden, die ihren iPAQ H3600/3100 vor dem 6. September 2001 erworben haben, können ebenfalls von den neuen Funktionalitäten des Pocket PC 2002 Betriebssystems profitieren und ein Upgrade erwerben. Der Preis wird bei ca. 29,95 US-Dollar zuzüglich Versandkosten und MwSt. liegen. Weitere Informationen hierzu sowie DM-Preise werden in Kürze bekannt gegeben.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Compaq Computer GmbH
Weitere Nachrichten - Compaq Computer GmbH
Compaq Computer GmbH - http://www.compaq.de

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer