ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover - http://www.bib.de/do/fhdw/homepage.asp

06.09.2001


FHDW Hannover bietet neuen Studienschwerpunkt 'Software Engineering/Embedded Systems' an
 

Einen neuen Studienschwerpunkt "Software Engineering/Embedded Systems" bietet die private Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover (FHDW) in ihrem Studienfach Informatik an. In ihm erwerben die Studenten die Fähigkeiten, die sie zum Entwickeln von Echtzeitsystemen - angefangen bei Ticketautomaten über Motormanagement-, Navigations- und Bremssysteme bis hin zur Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik im Auto - brauchen. Das dreijährige Studium ist dual organisiert. Studiumsphasen an der Hochschule und Praktikumsphasen in der Industrie wechseln sich ab. Das Studium endet mit der Prüfung zum Diplominformatiker (FH).

Als größten Praktikumsgeber für den neuen Schwerpunkt konnte die FHDW das Unternehmen Delphi Automotive Systems gewinnen. Das in Michigan (USA) ansässige Unternehmen, das Headquarters in Paris, Tokyo und São Paulo unterhält, ist weltweit führend bei der Entwicklung und Fertigung von Komponenten und Systemen für die Automobilindustrie. Seine drei Geschäftsbereiche "Dynamics & Propulsion", "Safety, Thermal & Electrical Architecture" und "Electronics & Mobile Communication" liefern Lösungen für komplexe Kundenanforderungen. Delphi beschäftigt 206.000 Mitarbeiter in 43 Ländern.

Delphi übernimmt für mehrere Studenten, die sich für den Schwerpunkt einschreiben, die Studiengebühren. Das Unternehmen zahlt ihnen zudem ein monatliches Taschengeld von anfangs 500 Mark. Zudem bildet es die Studenten in den Praktikumsphasen individuell weiter. Durch dieses Engagement möchte Delphi die Fach- und Führungskräfte entwickeln, die es für den Einsatz im Bereich Software Engineering braucht.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover
Weitere Nachrichten - Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover
Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover - http://www.bib.de/do/fhdw/homepage.asp

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer