ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

ORACLE Deutschland GmbH - http://www.oracle.de

28.08.2001


ORACLE liefert ein neues Java- und XML-Entwicklungstool für J2EE-Anwendungen und Web-Services
 

Oracle kündigte ein Early Adopter Program (EAP) des Oracle Technology Network (OTN) an. Im Rahmen dieses Programms bietet Oracle Entwicklern einen bevorzugten Zugang zum neuen Oracle9i JDeveloper und kommt damit seiner Zusage nach, Entwicklern die neuesten Technologien zur Verfügung zu stellen. Mehr als 1,7 Millionen Mitglieder von OTN können ab sofort auf Java2 Enterprise Edition (J2EE) und eXtensible Markup Language (XML) basierende Anwendungen und Web-Services mit Oracle9i JDeveloper entwickeln. Der Oracle9i JDeveloper ist die erste Komponente der neuen Generation von Anwendungsentwicklungstools von Oracle, die von den neuen Funktionen des Oracle9i Application Server und der Oracle9i Datenbank profitieren.

Der neue Oracle9i JDeveloper ist komplett in Java geschrieben und gewährleistet eine nahtlose und plattformübergreifende Entwicklung. Damit ist Oracle9i JDeveloper die erste vollständige und integrierte Entwicklungsumgebung, die sowohl Java als auch XML unterstützt. Oracle9i JDeveloper kombiniert die herkömmliche Java-Programmierung mit aktuellen Modeling-Ansätzen in einer einzigen integrierten Entwicklungsumgebung.

"Herkömmliche separate Java-Tools haben nur noch geringe Marktbedeutung. Entwickler brauchen eine Modeling-Umgebung, die eng mit ihrer Java-Entwicklungsumgebung integriert ist", sagte Mark Driver, Research Director bei Gartner.

Einzelne integrierte Entwicklunsumgebung zur Unterstützung des gesamten Entwicklungsprozesses:

"Drei-Wege"-UML-Modeling und -Generierung: Oracle9i JDeveloper führt das Unified-Modeling-Language (UML)-Modeling bei Java- und XML-Entwicklern ein. Dieses ermöglicht das Erstellen und Modellieren von Geschäftsprozessen in E-Business-Anwendungen mit einer einzigen "Drei-Wege"-Synchronisation zwischen Programmier-Code, Modellen und Wizards - unanhängig davon welche Änderungen vorgenommen werden.
 

Verbesserte Qualität und Leistung des Programmier-Codes: Oracle9i JDeveloper enthält integrierte Analyse-Tools zur Verfolgung von Leistungs- und Speicherproblemen sowie Stillständen.
 

Unterstützung von Team-Entwicklung: Oracle9i JDeveloper ermöglicht die nahtlose Verwaltung von gemeinschaftlichen Entwicklungen für breitangelegte Projekte jeder Größe und Komplexität.
 

J2EE-Entwicklung und -Betrieb schnell und einfach:

Aktuelle J2EE-Unterstützung: Oracle9i JDeveloper unterstützt die neuesten J2EE-Spezifikationen, darunter JavaServer Pages 1.1 (JSP) und Tag Libraries, Servlets 2.2 sowie Enterprise JavaBeans (EJB) 1.1.
 

Schnelle Anwendungsentwicklung: Oracle9i JDeveloper mit Oracle Business Components für Java ist ein 100-prozentiges End-to-End-J2EE und -XML-Framework, das Design-Strukturen von Sun Microsystems implementiert. Es vereinfacht die Entwicklung von J2EE-Anwendungen erheblich und gibt Entwicklern so die Möglichkeit, sich auf die Funktionen ihrer Anwendungen zu konzentrieren, anstatt sich um den dahinter liegenden Code zu kümmern.
 

Optimierung für transaktionelle J2EE-Anwendungen: Oracle9i JDeveloper mit Oracle Business Components für Java verbessert die Leistung von transaktionellen J2EE-Applikationen mit ausgefeilter objekt-bezogener Mapping-Technologie für SQL- und XML-Datenquellen.
 

Wizard-basierter Betrieb: Oracle9i JDeveloper ist speziell für die Nutzung der J2EE-Optionen des Oracle9i Application Server optimiert und damit für den schnellen Betrieb von J2EE-Anwendungen ausgelegt.
 

Integrierte Java-, XML- und SQL-Entwicklung:

Internet-Anwendungen für Java und darüber hinaus: Oracle9i JDeveloper bietet Java-, XML- und SQL-Integration, um den schnell wachsenden Ansprüchen der Internet-Entwickler nachzukommen, die zukunftsträchtige J2EE-Anwendungen und Web-Services entwickeln wollen.
 

Eingebauter XML-Schema-Editor: Oracle9i JDeveloper beinhaltet einen integrierten XML-Schema-betriebenen Syntax-Editor. Damit können Java- und XML-Entwickler die neuesten Spezifikationen des World Wide Web Consortium (W3C) für das Erstellen von XML-basierten Internet-Anwendungen nutzen.
 

Unterstützung von J2EE-Web-Services: Mit Oracle9i JDeveloper können Entwickler Web-Services aus Java Classes, Enterprise Java Beans, Oracle Business Components für Java sowie PL/SQL-Verfahren generieren.
 

Verfügbarkeit

Internet-Entwickler können Oracle9i JDeveloper ab sofort kostenfrei vom Oracle Technology Network herunterladen. Oracle9i JDeveloper wird außerdem generell als Teil der Oracle9i Developer Suite erhältlich sein. Diese neue Generation von Anwendungsentwicklungs- und Business-Intelligence-Tools, die den Oracle9i Application Server und die Oracle9i Datenbank nutzen, soll noch vor Ende diesen Jahres in Produktion gehen.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

ORACLE Deutschland GmbH
Weitere Nachrichten - ORACLE Deutschland GmbH
ORACLE Deutschland GmbH - http://www.oracle.de

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer