ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Microsoft Deutschland GmbH - http://www.microsoft.com/germany

30.07.2001


Microsoft liefert Windows XP RC1 an Kunden aus
 

Der erste Release Candidate (RC1) von Windows XP, dem neuen Microsoft Betriebssystem für Heim- und Unternehmensanwender, wird ab 27. Juli 2001 an 80.000 Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgeliefert. Die Kunden hatten den RC1 im Rahmen des Windows XP Preview Program auf der Website der Microsoft GmbH bestellt. Gegen eine Bearbeitungs- und Versandgebühr von DM 25,- erhalten sie nun die erste Vorabversion von Windows XP, die über den Funktionsumfang des Endprodukts verfügt. Im Windows XP RC1 sind zahlreiche Verbesserungsvorschläge und Änderungswünsche der weltweit über 500.000 Betatester des Betriebssystems berücksichtigt. Die finale Version von Windows XP kommt am 25. Oktober 2001 in den Editionen Windows XP Home Edition und Windows XP Professional auf den Markt.

Mit dem für 180 Tage gültigen RC1 können nun auch Anwender in Deutschland erstmals alle Funktionen von Windows XP ausgiebig kennenlernen. Neben der Fernunterstützung, durch die Benutzer bei Problemen Bekannten oder Kollegen den Zugriff auf den eigenen Desktop gestatten können, zählt hierzu auch der Windows Messenger. Dieses einfach und intuitiv zu bedienende Kommunikationstool führt nicht nur die drei Medien Text, Voice und Video in einer einzigen Anwendung zusammen, sondern ermöglicht auch die Freigabe lokaler Applikationen sowie die gemeinsame Bearbeitung von Dateien über das Internet.

Vor allem in den Punkten Sicherheit, Zuverlässigkeit und Performance bietet Windows XP gegenüber früheren Windows Versionen entscheidende Vorteile. Durch die Integration innovativer Entwicklungen, speziell aus dem Bereich digitaler Medien- und Kommunikationstechnologien, eröffnet das benutzerfreundliche Betriebssystem neue Möglichkeiten in der täglichen Arbeit mit dem PC.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Microsoft Deutschland GmbH
Weitere Nachrichten - Microsoft Deutschland GmbH
Microsoft Deutschland GmbH - http://www.microsoft.com/germany

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer