ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 07.04.2009
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Symantec (Deutschland) GmbH - http://www.symantec.de

19.07.2001


Symantec startet neues Partner Programm
 

Symantec, einer der weltweit führenden Anbieter von Internetsicherheitstechnologie, startet sein neues weltweites Partner Programm. Ziel ist es, angeschlossenen Partnerunternehmen fundiertes Wissen über die Produkte- und Lösungen zu vermitteln. Von umfassenden Informationen zu Produkten und Lizenzprogrammen über Verkaufs- und Marketing-Support bis zur technischen Unterstützung reicht der Knowhow-Transfer. Das Programm wird abgerundet durch technische Schulungen und Zertifizierungen für die Bereiche Virenschutz und Content Management, Firewall und VPN (Virtual Private Network) sowie Intrusion Detection und Risikoanalyse und –management. Ein in fünf Kategorien segmentiertes Modell soll helfen, den jeweiligen Anforderungen der Partner zu genügen.

"Die Nachfrage nach qualifizierter Sicherheitsberatung steigt immer mehr, doch Experten für Internetsicherheit sind rar. Mit dem neuen Partner Programm wollen wir unseren Partnern helfen, dieser steigenden Nachfrage gerecht zu werden." sagt Dieter Giesbrecht, Senior Vice President Worldwide Sales und Professional Services.

Fachhandelspartner, die den Konsumermarkt bedienen, sollen zu kompetenter Kundenberatung befähigt werden und damit höhere Umsätze erzielen. Firmen für Internetsicherheit können einzelne Mitarbeiter zum Sicherheitsingenieur weiterbilden lassen und so ihr Dienstleistungsangebot um komplexe Sicherheitslösungen erweitern.

Die geeignete Partnerkategorie

Um den Bedürfnissen der Unternehmen entsprechen zu können, gibt es fünf verschiedene Partnerkategorien, auf die Programme mit unterschiedlichen Schwerpunkten zurecht geschnitten werden. Für jede Kategorie müssen bestimmte Anforderungen erfüllt werden. Um ihren Partnerstatus zu behalten, sollten Unternehmen kontinuierlich über die Qualifikation ihrer Mitarbeiter wachen. Neben den endverbraucherorientierten Vertriebspartnern gibt es drei Kategorien für Symantec-Partner, die im Bereich Unternehmenslösungen tätig sind. Alle zwei Jahre ist eine Rezertifizierung für diese Kategorien erforderlich. Zusammen mit den Account Managern von Symantec entscheiden die Partnerfirmen, welche Kategorie ihnen am besten entspricht - je nach Tätigkeit oder Kundenkreis.

Zu den Enterprise Security Partnern zählen erfolgreiche Unternehmen für Internetsicherheit mit nachweisbaren Erfolgen in diesem Segment. Sie beschäftigen mindestens zwei Sicherheitsingenieure (Symantec Certified Security Engineers), die von Symantec in mindestens zwei technischen Bereichen trainiert und zertifiziert worden sind. Sie sind autorisiert, neben der klassischen Symantec Produktlinie auch Lösungen wie Defender, NetRecon, Intruder Alert, NetProwler, Webthority und den Enterprise Security Manager (ESM) zu verkaufen und zu implementieren, wenn sie dafür eine entsprechende Prüfung abgelegt haben.
 

Zu den Enterprise Solutions Partnern gehören Value Added Reseller mit bedeutender lokaler Marktpositionierung, die sich auf eine Symantec-Sicherheitskategorie spezialisiert haben. Sie beschäftigen mindestens einen für eine technische Disziplin trainierten und von Symantec zertifizierten Sicherheitsingenieur. Sie sind autorisiert, die gleichen Produkte und Lösungen zu verkaufen wie der Enterprise Security Partner, sobald sie die entsprechende Zertifizierung für ein Produkt erworben haben.
 

Unternehmen, die in der Kategorie Enterprise Sales Partner geführt werden, sind namhafte Vertriebspartner von Symantec-Produkten, die entweder zu einem Enterprise Security Partner, einem Enterprise Solutions Partner oder zu Symantec selbst enge strategische Beziehungen unterhalten. Dieser Partnerstatus ist insbesondere für Firmen interessant, die keinen zertifizierten Mitarbeiter beschäftigen.
 

Premier Software Partner: Grosse Retail-Ketten, Mailorder-Häuser, mit speziellem Ansprechpartner beziehungsweise Account Management
 

Software Partner: Fachhändler mit Zielgruppe SoHo, Einstiegssegment für kleine Systemhäuser mit Lizenzfokus
 


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Symantec (Deutschland) GmbH
Weitere Nachrichten - Symantec (Deutschland) GmbH
Symantec (Deutschland) GmbH - http://www.symantec.de

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer