ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 28.08.2000

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 28.08.2000
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

IB&T GmbH - www.card-1.com

28.08.2000


Bundesweiter Standard für Datenaustausch im Straßen- und Verkehrswesen
 

Bis Mitte 2001 wird die Norderstedter IB&T GmbH in der "Allianz für OKSTRA" gemeinsam mit drei weiteren Softwarehäusern einen Fachstandard für den Datenaustausch realisieren. In Zusammenarbeit mit der Bundesanstalt für Straßenwesen entsteht mit dem Objektkatalog für das Straßen- und Verkehrswesen, kurz OKSTRA, erstmalig eine umfassende Norm, die alle Bereiche vom Straßenentwurf über die Bestandsdokumentation bis zur Erfassung von Verkehrsdaten beinhaltet.

Die an der Entwicklung des Datenmodells beteiligten Hersteller CAD-gestützter Planungssysteme bündeln unternehmensübergreifend in der "Allianz für OKSTRA" ihre Kompetenz im Ingenieurtiefbau-Bereich. Damit erhalten alle bereits erarbeiteten theoretischen Grundlagen eine abschließende praktische Umsetzung für den Austausch planungsrelevanter Informationen. Von diesem wegweisenden Schritt zur Standardisierung werden neben den Straßenbauverwaltungen von Bund und Ländern auch die Anwender unterschiedlicher Planungssysteme unmittelbar profitieren.

Der OKSTRA-konforme Datentransfer wird sich nicht nur auf die Trassierungsdaten eines Verkehrsweges in Grundriss, Längs- und Querschnitt beschränken, sondern auch als Maßstab für die Übergabe umfangreicher Informationen der Entwurfsvermessung dienen. Durch das gemeinsame Entwicklungsvorhaben der renommierten Softwarehersteller ist sichergestellt, dass der OKSTRA-Standard bereits ab Mitte nächsten Jahres in allen drei Planungssystemen der beteiligten Unternehmen für die Anwendungspraxis zur Verfügung steht.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

IB&T GmbH
Weitere Nachrichten
IB&T GmbH - www.card-1.com

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer