ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 12.07.2000

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 12.07.2000
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

12.07.2000


Magic Software Enterprises und InterSystems Corporation geben strategische Partnerschaft bekannt
 

Magic Software Enterprises und InterSystems Corporation geben den Abschluss einer strategischen Partnerschaft bekannt. Im Rahmen des Abkommens kann jedes der beiden Unternehmen die Produkte, Verkaufsorganisationen und Vertriebskanäle des jeweils anderen zur Umsatzsteigerung nutzen. Die Unternehmen bieten zusammen eine leistungsstarke Umgebung für den Aufbau und Betrieb von Web-Applikationen. Darüber hinaus wird Magic eine Vollversion der Caché e-DBMS-Technologie von InterSystems auf seinen CDs ausliefern.

Die beiden Unternehmen und ihre Produkte weisen ein erhebliches Synergiepotenzial auf: Beide haben zahlreiche Partner, die ihre Produkte für den Aufbau von Anwendungslösungen nutzen und beide verfügen über einen großen Kundenstamm im Unternehmensbereich. Schließlich ergänzen sich Magic und InterSystems auch im internationalen Geschäft: InterSystems ist besonders in den USA gut vertreten, während Magic in Europa und Japan sehr stark ist.

Caché, die postrelationale Datenbank von InterSystems, ermöglicht es, mühelos anspruchsvolle Web-Anwendungen auf Basis des hochskalierbaren e-DBMS zu entwickeln. Magic hat sich durch seine führenden Entwicklungstechnologien sowie CRM- und e-Commerce-Lösungen einen erstklassigen Ruf erworben. Die sowohl Plattform- als auch Datenbank-unabhängigen Produkte und Technologien von Magic sind bekannt dafür, dass sie den Weg zur Web-Integration von Geschäftsprozessen beschleunigen.

"Durch die strategische Partnerschaft mit InterSystems erhält Magic Zugriff auf eine beeindruckende Liste weltweiter Kunden. Mit diesem Potenzial können wir den Verkauf unserer e-Commerce- und CRM-Lösungen weiter steigern", erklärt Jack Dunietz, CEO von Magic. "Die mit unserer Technologie entwickelten Anwendungen laufen zwar auf einer Vielzahl von Datenbanksystemen, jedoch freuen wir uns besonders, Caché auf Grund seiner Leistungsfähigkeit, Skalierbarkeit und einfachen Systemverwaltung empfehlen zu können."

"Für uns bedeutet die Partnerschaft mit Magic den Zusammenschluss mit einem führenden Anbieter von E-Commerce- und CRM-Lösungen", kommentiert Terry Ragon, CEO von InterSystems. "Anders als Internet Startup-Firmen hat Magic echte Substanz und verfügt über solide und treue Kunden, die von der Magic-Technologie überzeugt sind. Wir sind hoch erfreut darüber, dass wir unsere e-DBMS-Technologie nun auch an diese Kunden liefern und im Gegenzug unseren Kunden die Lösungen von Magic anbieten können."


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

InterSystems GmbH
Weitere Nachrichten
InterSystems GmbH - www.intersystems.de

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer