ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 05.05.2000

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 05.05.2000
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Microsoft GmbH - http://www.microsoft.com/germany

05.05.2000


Microsoft Product Support: Schnelle Hilfe im Ernstfall
 

Mit der steigenden Verbreitung von Windows 2000 im Markt hat sich Microsoft entschlossen, sein Support-Portfolio den neuen Marktverhältnissen anzupassen und zu erweitern. Mit Trainings von internen und externen Supportspezialisten, mit Kundensupport schon während der Betatest-Phase, umfangreichen Online-Inhalten und Erweiterung der personellen Ressourcen wurde sichergestellt, dass alle Aspekte des professionellen Kundensupports berücksichtigt sind.

Mit diesen Maßnahmen haben die Microsoft Product Support Services (PSS) weit mehr in die Bereitstellung einer optimalen Support-Logistik für den Marktstart von Windows 2000 investiert, als jemals zuvor bei einem anderen Produkt-Launch in der Geschichte der Firma. Dazu gehören auch zahlreiche Angebote, die Microsoft PSS neu mit dem Ziel entwickelt hat, allen Kunden schnelle und wirkungsvolle Hilfe zu gewähren, seien es Freiberufler, kleine und mittelständische Firmen oder große Konzerne.

"Für unsere Kunden zahlt es sich aus, daß wir unsere Hausaufgaben gemacht haben," so Guido Häring, Director PSS und Mitglied der Geschäftsleitung der Microsoft GmbH, Unterschleißheim. "Obwohl das Anrufvolumen aufgrund der hohen Produktqualität von Windows 2000 deutlich unter unseren Schätzungen geblieben ist, nehmen unsere Kunden das erweiterte Angebot gerne wahr, um sich schnell und umfassend zu informieren."

Service und Supportangebote

Hilfe zur Selbsthilfe – Microsoft Online Support

Microsoft Online Support bietet eine Fülle von Web-basierten Ressourcen, über die Kunden schnell und einfach die gewünschte Hilfe bekommen. Mit tausenden von deutschsprachigen Knowledge Base-Artikeln, Diskussionsforen in Form von Newsgroups, den meistgestellten Fragen und Antworten, sowie zahlreichen Downloads bietet Microsoft einen bequemen und umfassenden Selbsthilfe-Service. Auf die entsprechenden Services kann unter www.microsoft.com/germany/support zugegriffen werden.

Supportanfragen direkt – Personal und Professional Support:

Über Telefon oder Internet bietet Microsoft auch Support für technische Anfragen jener Kunden, die einen Supportmitarbeiter direkt kontaktieren möchten. Diese Supportoptionen umfassen:

Personal Support: Kostenlose, professionelle Bearbeitung von zwei Anfragen zu Windows 2000 Professional (ein Vollprodukt vorausgesetzt)
 

Einfache Erweiterung der Personal Supportleistung durch kostenpflichtige und flexible Anfragenpakete oder Einzelanfragen im Rahmen des Professional Supports
 

Support über Microsoft Certified Support Center, einschließlich eines speziellen, zeitlich begrenzten Angebotes für Windows 2000-Benutzer. Details unter www.microsoft.com/germany/support/services/asc/ascstart.htm
 

Intensive Betreuung und Beratung – Premier Support Services:

Große Institutionen und Firmen, die ihre Investition in die Windows 2000 Infrastruktur optimal nutzen möchten, können unter Supportmöglichkeiten wählen, die erhöhte Verfügbarkeit der Systeme, effizientere Nutzung und Reduktion der Kosten im Betrieb ermöglichen (7x24 Bereitschaft). Zu den Premier Support Services Optionen gehören:

Microsoft Premier Support hilft großen Unternehmen dabei, ihre geschäftskritischen Systeme zu entwickeln, anzuwenden und zu verwalten
 

Microsoft Authorized Premier Support für kleine bis mittelgroße Unternehmen bietet Dienstleistungen an, die speziell für diese Zielgruppe von Microsoft und seinen zertifizierten Support Centern (MCSC) entwickelt wurden.
 

Weitere Informationen finden Sie unter www.microsoft.com/germany/support/unternehmen/default.htm.

Know-how zu Windows 2000 – kostenfrei verfügbar

Eine aktuelle Auflistung aktueller Themen durch spezialisierte Online Redakteure, die zu speziellen Themengebieten Informationen aufbereiten, findet sich unter www.microsoft.com/germany/support/produkte/win2000.htm.

Bereichsübergreifende Informationen für IT-Spezialisten und Entwickler je nach individuellem Bedürfnis finden sich im Rahmen des Microsoft TechNet- und Microsoft MSDN-Programmes unter www.microsoft.com/germany/technet/windows und www.microsoft.com/germany/msdn/win2000.

Text


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Microsoft GmbH
Weitere Nachrichten
Microsoft GmbH - www.microsoft.com/germany

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer