ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 04.02.2000

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 04.02.2000
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

Veritas Software - www.de.veritas.com

02.04.2000


VERITAS Backup Exec 8.0 sichert Microsoft Windows NT und Windows 2000
 

VERITAS Software

Die erste verfügbare Backup Software für Microsoft Windows 2000 Server/Advanced Server kommt von VERITAS Software. Der Spezialist für Application-Storage-Management hat die Quasi-Standard-Lösung für Windows NT, VERITAS Backup Exec, speziell auf Microsofts neues Betriebssystem zugeschnitten: Version 8 unterstützt Backup und Recovery für alle Komponenten von Windows 2000 wie Active Directory, File System 5.0 sowie weitere Features wie Encrypted File System und Distributed File System. Anwender erhalten damit zusätzlich zu dem in Windows 2000 enthaltenen Backup-Utility eine robuste und bewährte Speicherlösung für ihre Windows-NT/2000-Umgebung. Microsoft Windows NT 4 wird von VERITAS Backup Exec 8 ebenfalls unterstützt.

Aufgrund der integrierten Assistenten können auch Anwender ohne umfassendes technisches Know-How VERITAS Backup Exec problemlos handhaben. Ein neuer Scheduler in Kalenderform erleichtert die Planung von Backup- und Recovery-Jobs mit Berücksichtigung von Feiertagen und Urlaubszeiten. Die grafische Benutzeroberfläche bietet Übersicht über nahezu alle unterstützten Funktionen. Erweitert wurde der integrierte Virenschutz: VERITAS Backup Exec prüft vor dem Sichern auch komprimierte Dateien auf ihre Integrität. Für mehr Schutz vor unbefugtem Zugriff auf Informationen speichert die Software Daten darüber hinaus bei Bedarf in verschlüsselter Form.

Die Intelligent Disaster Recovery Option bietet jetzt komplettes Recovery für Dateien unter Windows 2000 und Windows NT. Darüber hinaus unterstützt VERITAS Backup Exec automatisches Failover in Microsoft-Cluster-Umgebungen: Wird die Software auf beiden Knoten im Cluster installiert, kann bei einem Ausfall des ersten Cluster-Knotens der zweite den Betrieb mit allen Aufträgen sofort übernehmen.

Über eine beliebige Windows 2000/NT-Konsole lässt sich mit der neuen Option VERITAS Backup Exec Network Storage Executive eine Vielzahl von Backup Exec Servern im Unternehmen von einer zentralen Konsole verwalten. Durch die Unterstützung von Microsoft Removable Storage Management, kurz RSM, können Bandlaufwerke, Autoloader und Tape Libraries von VERITAS Backup Exec und anderen Applikationen mit RSM-Support gemeinsam genutzt werden. Auch der VERITAS Backup Exec Agent für Microsoft SQL wurde erweitert und die Wiederherstellung des Datenbestandes von Datenbanken zu einem definierten Zeitpunkt vereinfacht. Neue Funktionen zum Übertragen von Alarmmeldungen via Lotus Notes/Domino und SMTP runden die Software ab.

VERITAS Backup Exec für Windows NT/2000 ist ab Mitte Februar 2000 über den Fachhandel ab DM 1.495 netto erhältlich. Der Fachhandel kann sich in Deutschland an Actebis, Computer 2000, Landis, Ingram Macrotron, MegaByte, Peacock oder TIM wenden, in der Schweiz an COS, Datacomp und Ingram Macrotron sowie in Österreich an Actebis, Add On und Computer 2000.


Markt


Markt-Nachrichten - CeBIT Special

Veritas Software
Weitere Nachrichten
Veritas Software - www.de.veritas.com

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2018 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer