ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 26.10.2001

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 26.10.2001
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Baumöffner

Zurück...


Anzeige

(-hg) mailto:hg_tvwopentree@aboutvb.de

Sie möchten alle unter einem Knoten liegenden Zweige in einem TreeView-Steuerelement auf einen Schlag komplett öffnen? Die folgende Prozedur erledigt diese Aufgabe, indem sie den übergebenen Knoten öffnet und sich danach für jeden Kind-Knoten dieses Knotens erneut selbst aufruft ("Rekursion").

Public Sub TvwOpenTreeFull(StartNode As Node)
  Dim nChildNode As Node
  
  StartNode.Expanded = True
  Set nChildNode = StartNode.Child
  Do While Not (nChildNode Is Nothing)
    TvwOpenTreeFull nChildNode
    Set nChildNode = nChildNode.Next
  Loop
End Sub

Wenn die unteren zweige nur bis zu einer bestimmten Tiefe hin geöffnet werden sollen, können Sie die folgende Prozedur verwenden, der Sie zusätzlich die Anzahl der zu öffnenden Ebenen angeben. Auch diese Prozedur ruft sich selbst wieder auf, verringert jedoch mit jedem Aufruf die Anzahl der verbleibenden Ebenen. Diese Anzahl "verbraucht" sich so gewissermaßen - wenn sie 0 erreicht, erfolgenden keine weiteren Aufrufe in die Tiefe.

Public Sub TvwOpenTreeNode(StartNode As Node, ByVal Depth As Long)
  Dim nChildNode As Node
  
  If Depth Then
    Depth = Depth - 1
    StartNode.Expanded = True
    Set nChildNode = StartNode.Child
    Do While Not (nChildNode Is Nothing)
      TvwOpenTreeNode nChildNode, Depth
      Set nChildNode = nChildNode.Next
    Loop
  End If
End Sub

Die folgende Prozedur bietet einen universalen Aufruf zum Öffnen von Zweigen. Hier können Sie optional sowohl den Startknoten als auch die Tiefe angeben. Geben Sie keinen Startknoten an, werden alle Knoten der ersten Ebene geöffnet. Geben Sie keine Tiefe an, werden diese Knoten vollständig geöffnet. Die Prozedur selbst unterscheidet nur die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten der Parameter. Die Ausführung selbst wird jeweils wieder von den beiden oben stehenden Prozeduren erledigt.

Public Sub TvwOpenTree(TreeView As TreeView, _
 Optional StartNode As Node, _
 Optional ByVal Depth As Variant)

  Dim nStartNode As Node
  Dim nDepth As Long
  
  If StartNode Is Nothing Then
    If TreeView.Nodes.Count Then
      Set nStartNode = TreeView.Nodes(1).Root.FirstSibling
    Else
      Exit Sub
    End If
    If IsMissing(Depth) Then
      Do While Not (nStartNode Is Nothing)
        TvwOpenTreeFull nStartNode
        Set nStartNode = nStartNode.Next
      Loop
    Else
      nDepth = CLng(Depth)
      Do While Not (nStartNode Is Nothing)
        TvwOpenTreeNode nStartNode, nDepth
        Set nStartNode = nStartNode.Next
      Loop
    End If
  Else
    Set nStartNode = StartNode
    If IsMissing(Depth) Then
      TvwOpenTreeFull nStartNode
    Else
      TvwOpenTreeNode nStartNode, CLng(Depth)
    End If
  End If
End Sub

Modul modTvwOpenTree (modTvwOpenTree.bas - ca. 2 KB)


Artikel
Zum Download-Bereich dieses Artikel
Mail an den Autor dieses Artikels

KnowHow
Zur KnowHow-Übersicht

KnowHow-Themen
Themen - Allgemeines
Themen - Entwicklungsumgebung (VB-IDE)
Themen - Forms
Themen - Steuerelemente (Controls)
Themen - Grafik
Themen - Dateien
Themen - UserControls
Themen - Einsteiger-Tipps
Themen - Wussten Sie...?

Übersicht nach Titeln in alphabetischer Reihenfolge
Übersicht nach Erscheinungsdatum

Schnellsuche




Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer