ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 23.05.2001

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 23.05.2001
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Geöffnete Knoten-Pfade

Zurück...


Anzeige

(-hg) mailto:hg_tvwispathexpanded@aboutvb.de

Mit der Methode EnsureVisible eines Knotens in einem TreeView-Steuerelement können Sie sicherstellen, dass dieser Knoten sichtbar wird. Das bedeutet, dass alle ihm übergeordneten Knoten expandiert werden und dass der Knoten in den sichtbaren Bereich des TreeView-Steuerelements gerollt wird. Hingegen lässt sich die Frage, ob nun ein Knoten in einem TreeView-Steuerelement sichtbar ist, nicht so einfach beantworten.

Zwar gibt es die Visible-Eigenschaft eines Node-Elements, die offensichtlich True zurückgibt, wenn der gesamte Pfad bis zu dem Knoten geöffnet ist und der Knoten somit sichtbar ist. Allerdings ist das wörtlich zu verstehen. Denn liegt der Knoten außerhalb des sichtbaren Ausschnitts des TreeView-Steuerelements, gibt die Visible-Eigenschaft False zurück. Der Wert dieser Eigenschaft hat wohl demnach nichts mit dem Expansionszustand der übergeordneten Knoten zu tun.

Eine direkte Methode oder Eigenschaft zur Prüfung, ob die übergeordneten Knoten eines Knotens geöffnet sind, stellen jedoch weder das TreeView-Steuerelement noch die Node-Elemente oder die Nodes-Collection zur Verfügung. Es bleibt Ihnen nur die Möglichkeit, sich von einem Knoten ausgehend so lange durch alle übergeordneten Knoten aufwärts zu hangeln, bis Sie entweder auf einen nicht expandierten Knoten oder auf den Wurzelknoten des betreffenden Zweiges treffen.

Dies lässt sich am einfachsten über eine rekursive Funktion erreichen, die Sie zunächst mit dem gegebenen Knoten aufrufen, und die sich so lange selbst wieder unter Übergabe des jeweiligen Eltern-Knotens aufruft, bis eine der beiden Bedingungen erfüllt ist.

Public Function IsPathExpanded(Node As Node) As Boolean
  Dim nParentNode As Node
  
  With Node
    If Node.Root Is Node Then
      IsPathExpanded = .Expanded
    Else
      Set nParentNode = Node.Parent
      If nParentNode.Expanded Then
        IsPathExpanded = IsPathExpanded(nParentNode)
      End If
    End If
  End With
End Function

Modul modTvwIsPathExpanded (modTvwIsPathExpanded.bas - ca. 0,6 KB)


Artikel
Zum Download-Bereich dieses Artikel
Mail an den Autor dieses Artikels

KnowHow
Zur KnowHow-Übersicht

KnowHow-Themen
Themen - Allgemeines
Themen - Entwicklungsumgebung (VB-IDE)
Themen - Forms
Themen - Steuerelemente (Controls)
Themen - Grafik
Themen - Dateien
Themen - UserControls
Themen - Einsteiger-Tipps
Themen - Wussten Sie...?

Übersicht nach Titeln in alphabetischer Reihenfolge
Übersicht nach Erscheinungsdatum

Schnellsuche




Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer