ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 09.01.2000

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 09.01.2000
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Zurück...


Anzeige

(-hg) mailto:hg_tbflat@aboutvb.de

Die "alten" Common-Controls, die in Visual Basic 5 enthalten sind (COMCTL32.OCX), verfügen noch nicht über den flachen, "coolen" Stil. Mit einer Handvoll API-Funktionsaufrufen lässt sich dieses Manko jedoch problemlos beheben.

Ein erster Aufruf von MSDN-Library - API SendMessageSendMessage liefert Ihnen die aktuellen MSDN-Library - API Toolbar-StileinstellungenStileinstellungen einer Toolbar. Diese verknüpfen Sie mit der gewünschten Stilkombination und senden die neue Stilkombination wieder mit SendMessage an diese Toolbar zurück. Das einzige kleine Hindernis besteht darin, das richtige Fenster-Handle als Addressaten der SendMessage-Aufrufe ausfindig zu machen. Das für die Darstellung zuständige Fenster ist nämlich nicht das Fenster des Toolbar-Controls selbst, sondern ein Kind-Fenster desselben. Dessen Handle finden Sie mit Hilfe der API-Funktion MSDN-Library - API FindWindowExFindWindowEx, die die Kind-Fenster des Toolbar-Controls nach einem Fenster der Klasse "ToolbarWindow32" durchsucht.

Die Hilfsfunktion TBSetFlatStyle vereinfacht die Handhabung und ermöglicht auch das Zurücksetzen des Stils - falls dies jemals gewünscht werden sollte...

Private Declare Function FindWindowEx Lib "user32" _
 Alias "FindWindowExA" (ByVal hWnd1 As Long, ByVal hWnd2 As Long, _
 ByVal lpsz1 As String, ByVal lpsz2 As String) As Long
Private Declare Function SendMessage Lib "user32" _
 Alias "SendMessageA" (ByVal hwnd As Long, ByVal wMsg As Long, _
 ByVal wParam As Long, ByVal lParam As Long) As Long

Public Sub TBSetFlatStyle(TBar As Toolbar, _
 Optional Flat As Boolean = True)
  Dim nStyle As Long
  Dim nTBhWnd As Long

  Const TBSTYLE_FLAT = &H800
  Const TB_SETSTYLE = &H438
  Const TB_GETSTYLE = &H439

  nTBhWnd = FindWindowEx(TBar.hwnd, 0&, "ToolbarWindow32", _
   vbNullString)
  nStyle = SendMessage(nTBhWnd, TB_GETSTYLE, 0&, 0&)
  If Flat Then
    nStyle = nStyle Or TBSTYLE_FLAT
  Else
    nStyle = nStyle And Not TBSTYLE_FLAT
  End If
  SendMessage nTBhWnd, TB_SETSTYLE, 0, nStyle
  TBar.Refresh
End Sub

Flache Toolbars auch mit den Common-Controls in Visual Basic 5

Korrekturen und Ergänzungen

29.11.1999

Korrektur

Versehentlich verwendete Konstante TBSTYLE_LIST entfällt.


Modul modTBFlat (modTBFlat.bas - ca. 1 KB)






Themen - Allgemeines
Themen - Entwicklungsumgebung (VB-IDE)
Themen - Forms
Themen - Steuerelemente (Controls)
Themen - Grafik
Themen - Dateien
Themen - UserControls
Themen - Einsteiger-Tipps
Themen - Wussten Sie...?

Übersicht nach Titeln in alphabetischer Reihenfolge
Übersicht nach Erscheinungsdatum

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer