ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 19.11.2001

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 19.11.2001
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

DisplayName im Blick

Zurück...


Anzeige

(-hg) mailto:hg_showdisplayname@aboutvb.de

Vielleicht haben Sie schon öfters Steuerelemente gesehen, die zur Design-Zeit ihren Namen anzeigen. Vor allem bei Steuerelementen, die eigentlich keine eigene sichtbare und funktionale Oberfläche haben sollen (und darum zur Laufzeit unsichtbar sind), ist die Anzeige des Steuerelement-Namens gar nicht so unpraktisch. Natürlich können Sie ein solches Darstellungsverhalten auch bei Ihren UserControls erreichen.

Das Ereignis AmbientChanged des UserControls informiert über die Änderung einer der Ambient-Eigenschaften, zu denen auch der Steuerelement-Name ("DisplayName") gehört. Damit der Name automatisch bei jedem Anzeigen des Steuerelements während der Design-Zeit korrekt angezeigt wird, nehmen wir die Zuweisung - beispielsweise an ein Label-Steuerelement - im Show-Ereignis des UserControls vor.

Private Sub UserControl_AmbientChanged(PropertyName As String)
  Select Case LCase$(PropertyName)
    Case "displayname"
      UserControl_Show
  End Select
End Sub

Private Sub UserControl_Show()
  If Not Ambient.UserMode Then
    lblName.Caption = Ambient.DisplayName
    UserControl_Resize
  End If
End Sub

Die Variante, dass eine ListBox zur Design-Zeit ihren Namen anzeigt, zur Laufzeit jedoch standardmäßig leer ist, ist auf ähnliche Weise nachzubilden. Sie brauchen lediglich im Show-Ereignis den Namen als Element in die ListBox einfügen, natürlich nachdem Sie sie vorher vorsorglich geleert haben.

Private Sub UserControl_Show()
  If Not Ambient.UserMode Then
    With lst
      .Clear
      .AddItem Ambient.DisplayName
    End With
  End If
End Sub

Beispiel-Projekt ShowDisplayName (showdisplayname.zip - ca. 3,7 KB)


Artikel
Zum Download-Bereich dieses Artikel
Mail an den Autor dieses Artikels

KnowHow
Zur KnowHow-Übersicht

KnowHow-Themen
Themen - Allgemeines
Themen - Entwicklungsumgebung (VB-IDE)
Themen - Forms
Themen - Steuerelemente (Controls)
Themen - Grafik
Themen - Dateien
Themen - UserControls
Themen - Einsteiger-Tipps
Themen - Wussten Sie...?

Übersicht nach Titeln in alphabetischer Reihenfolge
Übersicht nach Erscheinungsdatum

Schnellsuche




Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer