ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 04.08.2000

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 04.08.2000
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Neustart-Dialog anzeigen

Zurück...


Anzeige

(-hg) mailto:hg_settingschanged@aboutvb.de

Ihre Anwendungen hat irgendwelche Systemeinstellungen geändert, die erst nach einem Neustart von Windows wirksam werden? Oder Sie möchten das in Visual Basic geschriebene Setup-Programm des Weitergabe- und Verpackungs-Assistenten so modifizieren, dass der Anwender zu einem Neustart von Windows aufgefordert wird, damit neu installierte Treiber usw. geladen werden können? Dann sollten Sie die hier vorgestellte, undokumentierte Shell-API-Funktion verwenden. Diese öffnet eine spezielle MessageBox, in der der Anwender gefragt wird, ob Windows neu gestartet oder heruntergefahren werden soll. Die entsprechende Aktion wird ausgeführt, wenn der Anwender die "Ja"-Schaltfläche betätigt.



Diese beiden Dialoge können Sie über eine undokumentierte API-Funktion öffnen und ausführen lassen

Der Hilfsfunktion SettingsChanged können Sie im ersten optionalen Parameter ein Form übergeben, dessen Handle als Bezug für die MessageBox verwendet wird. Als Modus (optionaler Parameter Mode) können Sie zwischen möglichem Neustart (scRestart) oder Herunterfahren (scShutDown) wählen - voreingestellt ist scRestart. Im letzten optionalen Parameter ExtraPrompt können Sie einen Text übergeben, der zusätzlich dem Standard-Text der MessageBox vorangestellt wird. Da der Text allerdings nahtlos vorangestellt wird, sollten Sie selbst mit einem abschließenden Leerzeichen oder mit Zeilenschaltungen (vbCrlf) für einen entsprechenden Abstand sorgen.

Private Declare Function SHRestartSystemMB Lib "shell32" _
 Alias "#59" (ByVal hOwner As Long, ByVal sExtraPrompt As String, _
 ByVal uFlags As Long) As Long

Public Enum SystemChangeModeConstants
  scShutDown = 1
  scRestart = 4
End Enum

Public Sub SettingsChanged(Optional Form As Form, _
 Optional ByVal Mode As SystemChangeModeConstants = scRestart, _
 Optional ExtraPrompt As String)

  Dim nMode As SystemChangeModeConstants
  
  Select Case Mode
    Case scShutDown, scRestart
      nMode = Mode
    Case Else
      nMode = scRestart
  End Select
  If Form Is Nothing Then
    SHRestartSystemMB 0, ExtraPrompt, nMode
  Else
    SHRestartSystemMB Form.hWnd, ExtraPrompt, nMode
  End If
End Sub

Modul modSettingsChanged (modSettingsChanged.bas - ca. 1 KB)


Artikel
Zum Download-Bereich dieses Artikel
Mail an den Autor dieses Artikels

KnowHow
Zur KnowHow-Übersicht

KnowHow-Themen
Themen - Allgemeines
Themen - Entwicklungsumgebung (VB-IDE)
Themen - Forms
Themen - Steuerelemente (Controls)
Themen - Grafik
Themen - Dateien
Themen - UserControls
Themen - Einsteiger-Tipps
Themen - Wussten Sie...?

Übersicht nach Titeln in alphabetischer Reihenfolge
Übersicht nach Erscheinungsdatum

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer