ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 06.03.2001

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 06.03.2001
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Menütrenner verbergen

Zurück...


Anzeige

(-hg) mailto:hg_hideseparators@aboutvb.de

Folgen in einem Menü mehrere Trennstriche unmittelbar aufeinander, weil die dazwischen liegenden Menüpunkte nicht vorhanden sind oder ausgeblendet wurden, sieht das weder schön noch sonderlich professionell aus. Natürlich können und sollten Sie sich die Mühe machen, bei dynamisch generierten oder sich verändernden Menüs vor dem Öffnen zu prüfen, welche Trennstriche überflüssig sind, und die überflüssigen dann verbergen. Bei vielen einzelnen Menüpunkten ist das mitunter, wenn viele Bedingungen zu prüfen sind, eine kniffelige Angelegenheit.

Einfacher wird es, wenn alle Menüpunkte, zumindest die in dem sich dynamisch verändernden Bereich, in einem Feld (Control-Array) zusammengefasst sind. Denn dann können Sie die folgende Hilfsfunktion verwenden, die sich um die Anzeige der Trennlinien automatisch kümmert. Sie brauchen ihr lediglich den Basisnamen des Control-Arrays zu übergeben. Wenn sich ergeben sollte, dass kein einziges Element sichtbar ist bzw. bleibt, gibt die Funktion True zurück. Bei Popup-Menüs rufen Sie die Funktion vor dem Aufruf der PopupMenu-Methode auf - anhand des Rückgabewerts können Sie entscheiden, ob das Menü überhaupt angezeigt werden soll. Bei anderen Menüs rufen Sie die Funktion am besten nach jeder Änderung des Inhalts auf und entscheiden auch hier anhand des Rückgabewertes, mit welchen Maßnahmen Sie eine Anzeige des Menüs unterdrücken. Leider können Sie die Funktion nicht im Click-Ereignis des übergeordneten Menüs aufrufen, da sich Visual Basic hier dagegen sperrt, die Sichtbarkeit von Menüpunkten zu ändern.

Public Function MenuHideSeparators(MenuItems As Object) As Boolean
  Dim i As Integer
  Dim nMenu As Menu
  Dim nNextVisible As Boolean
  Dim nItemVisible As Boolean
  Dim nLastVisibleSepMenu As Menu
  
  On Error Resume Next
  For i = MenuItems.UBound To MenuItems.LBound Step -1
    Set nMenu = MenuItems(i)
    If Err.Number Then
      Err.Clear
    Else
      With nMenu
        If .Caption = "-" Then
          If nNextVisible Then
            .Visible = True
            Set nLastVisibleSepMenu = MenuItems(i)
          Else
            .Visible = False
          End If
          nNextVisible = False
        Else
          If .Visible Then
            nNextVisible = True
            nItemVisible = True
            Set nLastVisibleSepMenu = Nothing
          End If
        End If
      End With
    End If
  Next 'i
  If Not (nLastVisibleSepMenu Is Nothing) Then
    nLastVisibleSepMenu.Visible = False
  End If
  MenuHideSeparators = nItemVisible
End Function

Beispiel-Projekt und Modul modHideSeparators (hideseparators.zip - ca. 3,5 KB)


Artikel
Zum Download-Bereich dieses Artikel
Mail an den Autor dieses Artikels

KnowHow
Zur KnowHow-Übersicht

KnowHow-Themen
Themen - Allgemeines
Themen - Entwicklungsumgebung (VB-IDE)
Themen - Forms
Themen - Steuerelemente (Controls)
Themen - Grafik
Themen - Dateien
Themen - UserControls
Themen - Einsteiger-Tipps
Themen - Wussten Sie...?

Übersicht nach Titeln in alphabetischer Reihenfolge
Übersicht nach Erscheinungsdatum

Schnellsuche




Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer