ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 20.02.2001

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 20.02.2001
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Familien mit Namen

Zurück...


Anzeige

(-hg) mailto:hg_controlarraybyname@aboutvb.de

Auch Steuerelemente eines Steuerelementfeldes (Control-Array) lassen sich wie jedes Steuerelement über den Namen als Schlüssel in der Controls-Collection eines Forms (oder UserControls usw.) ansprechen:

Einfaches Steuerelement:

Debug.Print Controls("Command1").Caption

Zum Beispiel Element 0 eines Steuerelementfeldes:

Debug.Print Controls("Command1")(0).Caption

Sie können diese Weise des Zugriffs auch zum Laden oder Entladen von Elementen eines Steuerelementfeldes verwenden

Load Controls("Command1")(1)

und natürlich auch gleich darauf zugreifen:

With Controls("Command1")(1)
  .Move ...
  .Visible = True
End With

Und wieder entladen:

Unload Controls("Command1")(1)

Die Ermittlung des höchsten bzw. niedrigsten Indexes eines Steuerelementfeldes geht ebenfalls:

Debug.Print Controls("Command1").ubound
Debug.Print Controls("Command1").lbound

Auch wird so beispielsweise das Laden von "Zwillingen" zu allen bereits vorhandenen Elementen in Steuerelementfeldern eine einfache Angelegenheit:

Dim nControl
Dim nIndex As Integer

Me.Show
DoEvents
On Error Resume Next
For Each nControl In Controls
  nIndex = nControl.Index
  If Err.Number Then
    Err.Clear
  Else
    nIndex = Controls(nControl.Name).ubound + 1
    Load Controls(nControl.Name)(nIndex)
    With Controls(nControl.Name)(nIndex)
      .Left = nControl.Left + nControl.Width
      .Visible = True
    End With
  End If
Next

Sie brauchen dabei nicht zu fürchten, dass die Schleife endlos neue Steuerelemente erzeugt, wenn ständig neue Steuerelemente geladen werden und die Controls-Collection damit ständig weiter wächst. Die For...Each-Schleife wird nämlich lediglich für die Elemente durchlaufen, die zu Beginn darin enthalten waren.

Erst bei einem Folgedurchlauf werden die hinzugekommen Steuerelemente berücksichtigt - so etwa, um anschließend "Vierlinge" zu erzeugen, die geladenen Steuerelemente der Steuerelementfelder noch einmal zu verdoppeln:

On Error Resume Next
For Each nControl In Controls
  nIndex = nControl.Index
  If Err.Number Then
    Err.Clear
  Else
    nIndex = Controls(nControl.Name).ubound + 1
    Load Controls(nControl.Name)(nIndex)
    With Controls(nControl.Name)(nIndex)
      .Move nControl.Left, nControl.Top + nControl.Height
      .Visible = True
    End With
  End If
Next

Der Index in der jeweils ersten Zeile der beiden obenstehenden Schleifen wird gelesen, um die Steuerelemente auszuschließen, die nicht ein Element eines Steuerelementfeldes sind. bei diesen löst der Zugriff auf die Index-Eigenschaft einen Laufzeitfehler aus, dessen Auftreten zur Unterscheidung herangezogen wird.


Artikel
Mail an den Autor dieses Artikels

KnowHow
Zur KnowHow-Übersicht

KnowHow-Themen
Themen - Allgemeines
Themen - Entwicklungsumgebung (VB-IDE)
Themen - Forms
Themen - Steuerelemente (Controls)
Themen - Grafik
Themen - Dateien
Themen - UserControls
Themen - Einsteiger-Tipps
Themen - Wussten Sie...?

Übersicht nach Titeln in alphabetischer Reihenfolge
Übersicht nach Erscheinungsdatum

Schnellsuche




Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer