ABOUT Visual Basic Programmieren Programmierung Download Downloads Tips & Tricks Tipps & Tricks Know-How Praxis VB VBA Visual Basic for Applications VBS VBScript Scripting Windows ActiveX COM OLE API ComputerPC Microsoft Office Microsoft Office 97 Office 2000 Access Word Winword Excel Outlook Addins ASP Active Server Pages COMAddIns ActiveX-Controls OCX UserControl UserDocument Komponenten DLL EXE
Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 17.05.2000

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 17.05.2000
Aktuell im ABOUT Visual Basic-MagazinGrundlagenwissen und TechnologienKnow How, Tipps und Tricks rund um Visual BasicActiveX-Komponenten, Controls, Klassen und mehr...AddIns für die Visual Basic-IDE und die VBA-IDEVBA-Programmierung in MS-Office und anderen AnwendungenScripting-Praxis für den Windows Scripting Host und das Scripting-ControlTools, Komponenten und Dienstleistungen des MarktesRessourcen für Programmierer (Bücher, Job-Börse)Dies&Das...

Themen und Stichwörter im ABOUT Visual Basic-Magazin
Code, Beispiele, Komponenten, Tools im Überblick, Shareware, Freeware
Ihre Service-Seite, Termine, Job-Börse
Melden Sie sich an, um in den vollen Genuss des ABOUT Visual Basic-Magazins zu kommen!
Informationen zum ABOUT Visual Basic-Magazin, Kontakt und Impressum

Zurück...

Bitmap-Größe in Datei

Zurück...


Anzeige

(-hg) mailto:hg_bitmapsize@aboutvb.de

Im Artikel Hoch mal breit"Hoch mal breit" zeigen wir Ihnen, wie Sie die Größe einer in ein MSDN Library - VB StdPicturePicture-Objekt geladenen Bitmap ermitteln können. Dagegen können Sie mittels der folgenden Funktionen die Größe einer Bitmap (Formate BMP und JPEG) in einer Datei ermitteln, ohne die Datei erst in ein Picture-Objekt laden zu müssen. Sie übergeben im Parameter FilePath den Dateipfad. Enthält die Datei ein Bitmap eines der beiden Formate, gibt die Funktion True zurück und übermittelt Ihnen die Breite und Höhe der Bitmap in den Rückgabe-Parametern Width und Height.

Public Function SizeBMP(FilePath As String, Width As Long, _
 Height As Long) As Boolean

  Dim nFNr As Long
  Dim nWidth As Long
  Dim nHeight As Long
  Dim nDummy As String

  nFNr = FreeFile
  Open FilePath For Binary Access Read As #nFNr
    nDummy = Input$(18, nFNr)
    If Left$(nDummy, 2) = "BM" Then
      Get #nFNr, , nWidth
      Get #nFNr, , nHeight
      SizeBMP = True
    End If
  Close #nFNr
  Width = nWidth
  Height = nHeight
End Function

Public Function SizeJPG(FilePath As String, Width As Long, _
 Height As Long) As Boolean

  Dim nFNr As Long
  Dim nFlag As Integer
  Dim nDummy As String
  Dim nOffset As Long
  Dim nValue As String
  Dim nWidth As Long
  Dim nHeight As Long
  
  nFNr = FreeFile
  Open FilePath For Binary Access Read As #nFNr
    If Input$(1, #nFNr) <> Chr$(255) Then
      Close #nFNr
      Exit Function
    End If
    nFlag = Asc(Input$(1, #nFNr))
    If nFlag <> &HD8 Then
      Close #nFNr
      Exit Function
    End If
    nDummy = Input$(2, #nFNr)
    Do
      nOffset = Asc(Input$(1, #nFNr)) * 256& + _
       Asc(Input$(1, #nFNr))
      nValue = Input$(nOffset - 2, #nFNr)
      If (nFlag = &HC0) Or (nFlag = &HC2) Then
        nWidth = Asc(Mid$(nValue, 4, 1))
        nWidth = nWidth * 256 + Asc(Mid$(nValue, 5, 1))
        nHeight = Asc(Mid$(nValue, 2, 1))
        nHeight = nHeight * 256 + Asc(Mid$(nValue, 3, 1))
      End If
      If Input$(1, #nFNr) <> Chr$(255) Then
        Exit Do
      End If
      nFlag = Asc(Input$(1, #nFNr))
    Loop While nFlag <> &HD9
  Close #nFNr
  Width = nWidth
  Height = nHeight
  SizeJPG = True
End Function

Auf eine entsprechende Funktion für das GIF-Format haben wir verzichtet, da wir kein Bedürfnis haben, es auf Lizenzstreitigkeiten mit Unisys anzulegen, und auch Sie nicht in diese Verlegenheit zu bringen.

Im Prinzip können Sie zum Aufruf einer der beiden obenstehenden Funktionen das in der Datei enthaltene Bitmap-Format anhand der Dateierweiterung bestimmen. Allzu sicher ist das allerdings nicht, da ein Anwender (oder auch ein schludrig arbeitendes Grafik(-Konvertierungs)-Programm die Dateierweiterung ja freizügig ändern bzw. vergeben kann. Da beide Funktionen intern das Bitmap-Format prüfen, können Sie auch einfach die folgende Funktion verwenden, die zuerst die Funktion für das BMP-Format aufruft, und bei einem Fehlschlag auch noch die Funktion für das JPEG-Format probiert. Diese allgemeinere Funktion gibt Ihnen im Erfolgsfalle zusätzlich im Rückgabe-Parameter BitmapFormat die Kennung des erkannten Formats der Bitmap zurück - entweder BMP oder JPG.

Public Function SizeAny(FilePath As String, _
 BitmapFormat As String, Width As Long, Height As Long) _
 As Boolean

  Dim nRet As Boolean
  Dim nWidth As Long
  Dim nHeight As Long
  
  nRet = SizeBMP(FilePath, nWidth, nHeight)
  If nRet Then
    BitmapFormat = "BMP"
    Width = nWidth
    Height = nHeight
    SizeAny = True
  Else
    nRet = SizeJPG(FilePath, nWidth, nHeight)
    If nRet Then
      BitmapFormat = "JPG"
      Width = nWidth
      Height = nHeight
      SizeAny = True
    End If
  End If
End Function

 

 


Beispiel-Projekt und Modul modBitmapSize (bitmapsize.zip - ca. 3,9 KB)


Artikel
Zum Download-Bereich dieses Artikel
Mail an den Autor dieses Artikels

KnowHow
Zur KnowHow-Übersicht

KnowHow-Themen
Themen - Allgemeines
Themen - Entwicklungsumgebung (VB-IDE)
Themen - Forms
Themen - Steuerelemente (Controls)
Themen - Grafik
Themen - Dateien
Themen - UserControls
Themen - Einsteiger-Tipps
Themen - Wussten Sie...?

Übersicht nach Titeln in alphabetischer Reihenfolge
Übersicht nach Erscheinungsdatum

Schnellsuche



Zum Seitenanfang

Copyright © 1999 - 2017 Harald M. Genauck, ip-pro gmbh  /  Impressum

Zum Seitenanfang

Zurück...

Zurück...

Download Internet Explorer